Bitte helft mir mal mit einer Erklärung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bianca06 31.01.11 - 12:20 Uhr

#winke

Ich brauche mal eine Erklärung zu diesen ES +7, ES +13 etc.

Laut Urbia hatte ich gestern meinen Eisprung und habe gestern auch mit meinem Mann geschlafen.
Rechnet man dann ab dem besagten Eisprung die Tage oder von welchem geht Ihr aus???

Ich habe zwar schon einen Sohn aber so genau habe ich mich wohl zum damaligen Zeitpunkt nicht damit beschäftigt oder es schon wieder vergessen :-D

Ich danke Euch sehr für Eure Hilfe!!!!!!!#liebdrueck

Beitrag von ranja2006 31.01.11 - 12:22 Uhr

hallöchen also ich rechne immer so das der tag nach dem eigentlichen ES gleich ES+1 ist

LG Amina

Beitrag von schmusi83 31.01.11 - 12:24 Uhr

hast du ZB?

eingntlich kann st du am besten deinen üblichen zyklus nehmen.

also wenn du einen 28 tage zyklus hast dann hast du am 14 ca deinen ES.
wenn der z.B. gerstern war, wärst du heute ES+1.

Beitrag von wartemama 31.01.11 - 12:24 Uhr

Wenn Du gestern Deinen ES hattest, bist Du heute ES+1.

Ich hoffe, Du verläßt Dich nicht zu sehr auf den ES-Kalender; der ist m.E. sehr unzuverlässig. Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von bianca06 31.01.11 - 12:44 Uhr

Super....lieben Dank für Eure Erklärungen, dann habe ich es ja richtig verstanden ;-)

...und bin somit ein bisschen nervös#schwitz#augen