Wann ist endlich schluss damit

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von littledevil-01 31.01.11 - 12:29 Uhr

Mich nervt des alles langsam.... mir ist eh schon so schlecht..... und so schlapp und nun will mein chef mir noch weniger zeit lassen um meine arbeiten zu machen ich war in der Zwischenzeit schon einmal wegen Blutungen krank geschrieben nun bin ich erst 10+3 also in der 11. ssw und der macht mir des leben schwer... heut kam dann noch mein Lohn und auch nur 70 euro von ihm bekommen über die Hälfte weniger als er hätte zahlen müssen KRASS!!!!! ich soll jetzt auf 3 Stunden und 15 minuten Gebäude reinigen wo ich vorher 4,5 stunden hatte das kann er doch jetzt nicht bringen wos eh schon so schwer ist... und dann noch Gehalt einfach behalten das ist hammer hart ich dreh durch !!!!!

Beitrag von ju.ja 31.01.11 - 12:32 Uhr

...also das hört sich ja echt unmöglich an...hast du keine Möglichkeit dich irgendwo zu beschweren (Betriebsrat oder ähnliches) oder dir vom FA ein Beschäftigungsverbot (oder wenigstens teilweise, das heißt ein paar stunden weniger) zu holen..??
LG
ju.ja

Beitrag von mizzy 31.01.11 - 14:47 Uhr

...vielleicht gibt es Infos beim Arbeitsgericht? #kratz

Beitrag von evi29 31.01.11 - 14:50 Uhr

Geh zum Rechtsanwalt und lass dich beraten, ich habe leider auch das problem !

Und die helfen mir jetzt lg Evi