ich freu mich - papa kauft für lütten...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von exzellence 31.01.11 - 12:39 Uhr

hey alle zusammen

ich muss mal meiner freude kundtun.

da mein schatz/mariks papa jetzt für 1 1/2 monate in aachen war und beide somit leider nix voneinander hatten möchte er wohl mal nach holland rüber fahren und mal nach einem laufrad schauen - welches sie dann beide ganz intensiv ausprobieren und ausfahren können. #huepf

ich freu mich.

* für den lütten denn er bekommt doch jetzt schon ein laufrad
* für schatz - denn er wird innige und intensive minuten (oder gar stunden?) mit marik und dem raderleben

und für mich denn ich hab dann mal wieder nen paar minuten für mich. :-p;-)


noch ne frage anbei: würdet ihr nem fast 20 monate altem jungen eher eins mit 4 rädern oder eher eins mit 2 rädern kaufen? (ich tendiere zu 2)#kratz

Beitrag von conny3006 31.01.11 - 12:42 Uhr

Hi,

klasse#pro und schön für Dich und deinen kleinen.
Ich würde auch eins mit 2 Rädern nehmen...wir haben ein Holzlaurad-die sind toll.
LG Conny#winke

Beitrag von sternenauge 31.01.11 - 13:26 Uhr


Eins mit 2 Rädern. Puky ist toll. Aber dann nimm lieber das kleinste.

Das ist ab ca. 90 cm.

Mein kleiner hat zum 2. Geburtstag das kleinste bekommen. Zum Glück, denn alle Kinder die schon ein größeres bekommen haben, aus Spargründen, damit kein 2 gekauft werden muß, die hatten keine Lust, weil es nicht so geklappt hat, ist zu schwierig für den Anfang.

Mein kleiner liebt es und im Frühjahr bekommt Erik das Laufrad für Fortgeschrittene von Oma. Finde ich auch super lieb von der Oma, denn die Laufräder von Puky sind teuer und sie hat schon das erste bezahlt.

1 1/2 Monate ohne Papa, da wäre Erik furchtbar traurig. Aber lieb von deinem Mann, dass er dafür sich so was tolles einfallen läßt.

Viel Spaß den beiden und Dir ein paar entspannte Stunden...

Beitrag von 04.06-mama 31.01.11 - 15:48 Uhr

Genau aus dem Grund bekommt unser kleiner auch das kleinste Puky zum 2. Geburtstag, das er damit nicht ewig fahren kann ist uns schon klar aber er tut sich mit sicherheit leichter als wenn das Laufrad zu groß ist.

Lg 04.06-mama