dauerhafter Piepston wenn TV an ist

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von tipptopp 31.01.11 - 12:44 Uhr

Hallo!

Mich nervt bei unserem Fernseher ( ca 4Jahre alt ) das, wenn
das TV Programm läuft immer öfters so ein anhaltender Piepston
zu hören ist, egal ob Lautstärke leise oder lauter ist.


Wer kennt das auch und wie / wo kann man den Piepston
ABSTELLEN so das der dauerhaft wegbleibt???


Mich stört der Dauerton, egal welcher Sender es ist.

Beitrag von elaleinchen 31.01.11 - 13:00 Uhr

Hi!

Wir hatten das bei unserem alten TV auch....das war sooo nervig.

Aber woran das lieht?? Keine Ahnung....haben den sogar zur Reperatur gebracht...und die sagten nur: Wir hören nix! #kratz

Irgendwann waren wir es leid und haben uns nen neuen gekauft! Aber unser war auch viiiiel älter wie eurer.

vlg

Beitrag von carola1010 31.01.11 - 19:25 Uhr

Hallo,
häufig besteht das Problem darin das man die Lautstärke am Fernseher sowie auch am Receiver verstellt.
Probier mal beide varianten aus:
Fernseher ganz leise und nur Receiver laut oder anders herum Fernseher verstellen und Receiver ganz leise.
Hoffe es hilft.
Lg Carola

Beitrag von bezzi 01.02.11 - 16:44 Uhr

Wenn das ein Röhrengerät ist, ist das normal und Du hast ein sehr gutes Gehöhr. Diese Fiepston hören nicht alle.