Mir kommt das alles eeewig vor!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarosina1977 31.01.11 - 13:14 Uhr

Hi Kugelmädels.

Ich bin seit einigen Tagen unzufrieden. Denn ich finde, dass diese SS extrem langsam geht! Ich bin erst 7+1, fühle mich aber, als bin ich schon mindestens 6 Monate schwanger. Wir haben noch Januar - und ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass ich den bevorstehenden Sommer mit Kugel rumlaufen soll/werde??!

Wir sind grad mal am Anfang mit allem - und ich bin so ungeduldig...Ganz schlimm ist das... Ich frage mich permanent, wie unser linsengroßer Fötus denn aussehen wird, ob er/sie unsere grünen Augen haben wird und ich male mir immer wieder Situationen aus, in denen das geschlüpfte Baby schon mit von der Partie ist.

Ich kann es kaum erwarten!!!!

Echt bescheuert, gell...??!

Beitrag von mama.tanja 31.01.11 - 13:19 Uhr

Mir ging es da ganz genauso wie dir jetzt. Aber ich hatte heute wieder einen Frauenarzttermin und dann hab ich mein Baby gesehen wie es strampelt und ich habe es so genossen da zu zu sehen. Und als ich rausging von der Praxis habe ich zu mir gesagt "Ich genieße jetzt die Schwangerschaft" Das Baby kommt noch früh genug. Ich freue mich einfach jetzt von Termin zu Termin :-)

Lg Tanja + #ei 11 + 4

Beitrag von themetaljessy 31.01.11 - 13:21 Uhr

Hey!
Bescheuert glaube ich nicht...Ich finde, das sind schon fast langweilig-normale Gedanken, die fast jeder von Anfang an hat. :-)
Ich persönlich habe zwar erst im 3. Monat angefangen so richtig darüber nachzudenken, weil ich mich noch nicht an den Gedanken binden wollte (es kann ja vorher noch sehr viel schief gehen) aber ich denke, deine Vorstellungen sind an sich stinknormal:-)

lg jessy 20+6 #winke

Beitrag von sarosina1977 31.01.11 - 13:23 Uhr

Hi Jessy!

Aber ich bin inzwischen selbst von diesen Gedanken genervt, weil sich derzeit alles nur gedanklich um den Babybauch dreht :-)

Ich habe keine Angst, dass was schief geht, deshalb lasse ich meine Vorfreude auch zu. Aber ich finde einfach, dass die Zeit wahnsinnig langsam vergeht.

Nun denn. Abwarten. Tee trinken...

Beitrag von kekschen0911 31.01.11 - 13:21 Uhr

Hi Sarosina,

ich muss sagen, ich bin froh, das das nicht nur mir so geht #schwitz
bin jetzt bei 8+5 und die Zeit will einfach net vergehen.
Ich freu mich schon total auf den nächsten Termin wenn wir den Bauchzwerg mal wieder sehen können #huepf

LG Keks + #ei

Beitrag von chris1179 31.01.11 - 13:29 Uhr

Hallo,

diese Gedanken kommen auch bei mir immer wieder und ich kann mich noch gut erinnern, als ich damals so weit war wie Du jetzt. Ich habe bei 7+3 noch geheiratet und anschließend hatte ich dann auch wieder den Kopf frei, um ungeduldig zu sein.

Ich hab mich dann von Woche zu Woche irgendwie gehangelt, hatte auch anfangs viele Probleme, u. a. Blutungen und eine Gebärmutteranomalie und war einfach nur froh, wenn wieder eine Woche geschafft war.

Je weiter ich jetzt komme, umso schneller vergeht die Zeit. Und dennoch hab ich immer mal wieder das Gefühl, dass die Zeit steht und es einfach ein bisschen schneller gehen könnte. Wir haben 21 Monate lang geübt und Geduld war sowieso noch nie meine Stärke.

Also ich denke, diese Gedanken hat fest jede Frau ;-)

Lg Christina + Krümelchen (24+5)

Beitrag von nanunana79 31.01.11 - 13:32 Uhr

Hey,

ich fand die ersten 12 Wochen auch furchtbar lang. Der letzte Monat ging gefühlt etwas schneller vorbei. Was auch daran liegen kann, das es der Kleinen und mir im Moment gut geht, keine Blutungen oder sonst was da sind. Bei meinem ersten sind mir die letzten 5 Wochen dann wieder endlos vorgekommen. Mal sehen, ob es diesmal auch so wird.

Du siehtst also, das es ein ganz normales Gefühl ist.

LG