Ab wann saß euer Baby fest im Becken??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schlumpfine2406 31.01.11 - 14:00 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Es ist nun zwar schon mein drittes Kind, aber ich weiß nicht mehr ab wann ca. die Zwerge fest im Becken sitzen!
Ich meine es war so um die 36te Woche, oder? Jetzt bin ich in der 34ten und das Baby sitzt schon fest!
Ich denke allerdings immernoch, dass ich eigentlich schon weiter im Termin bin!

Vielen Dank für eure Antworten!
LG schlumpfine2406!

Beitrag von die-caro 31.01.11 - 14:01 Uhr

mein kleiner ist garnicht ins becken gerutscht #zitter

Beitrag von sweetstarlet 31.01.11 - 14:02 Uhr

hat dein FA gesagt das kopf schon fest ist.

in meiner ersten ss saß kopf 37 ssw fest, jetzt immer noch net

Beitrag von schlumpfine2406 31.01.11 - 14:05 Uhr

ja heute morgen sagte er ich müsste nicht mehr liegen, wenn die FB platzt Kopf würde fest sitzen!Letzte Woche fragte er mich nach den Untersuchungen, ob die anderen Beiden früher kamen!Na da bin ich ja jetzt mal echt gespannt!

Beitrag von sweetstarlet 31.01.11 - 14:05 Uhr

leier sagt das garnix drüber aus obs früher kommt oder nicht :-(

Beitrag von schlumpfine2406 31.01.11 - 14:09 Uhr

Das stimmt!Aber vom Gefühl her dauerts nimmer sehr lange und es war vor ner Woche au schon bei 45 cm und über 2kg!
Also ich denk so vier Wochen noch, das wär ok!Aber letztendlich ist es ja auch egal irgendwann isses da!Lg!

Beitrag von elfe85 31.01.11 - 14:04 Uhr

Bei mir ist das immer erst bei der Geburt so richtig ins Becken gerutscht.
Vorher war der Kopf nicht fest im Becken.

LG

Beitrag von tonip34 31.01.11 - 14:08 Uhr

Hi, bin in der 41 ssw , und sie sitzt zwar tief aber der Kopf kann sich noch drehen...sah man sehr gut im U schall....

lg toni

Beitrag von schlumpfine2406 31.01.11 - 14:14 Uhr

Ich wünsch dir alles Gute für die Entbindung!Lang kann es ja nimmer dauern!;-)

Beitrag von tonip34 31.01.11 - 15:29 Uhr

Dankeschoen...ich wuensch mir so sehr das es JETZT losgeht !!! lg toni

Beitrag von haruka80 31.01.11 - 14:10 Uhr

Hallo,

leider schon 32.SSW, leider,weil mein Sohn nen Schiefhals durch einseitige Lage im Mutterleib hat, sprich, er ist zu früh ins BEcken gerutscht und kannte daher seine komplette rechte Seite ganz lange nicht.
Hoffe, Nr 2 kommt nicht auf die selbe doofe Idee:-p

L.G.

Beitrag von schlumpfine2406 31.01.11 - 14:12 Uhr

ich drück die Daumen!;-)

Beitrag von s30480 31.01.11 - 15:32 Uhr

Hatte ich bei meinem ersten auch..
Musstet ihr dann Physio machen?
Bei Nr.2 + 3 war/ist es jetzt nicht so...
LG Sandra

Beitrag von schlumpfine2406 31.01.11 - 14:15 Uhr

Danke für eure Antworten!:-)

Beitrag von lovely-angel85 31.01.11 - 14:21 Uhr

Vor zwei wochen saß er fest und vorgestern war er wieder raus #schock

Beitrag von estherb 31.01.11 - 15:41 Uhr

Na doll. Sag ihm mal, oben kommt er nicht raus, er soll runter :-p

Beitrag von estherb 31.01.11 - 15:43 Uhr

In der 1. SS schon in der 34. SSW, diesmal hab ich nicht gefragt, aber ich musste ja seit der 25. SSW liegen, weil sie schon viel zu tief lag und der Mumu weich war und so weiter... also denk ich, sie sitzt fest genug wahrscheinlich...

LG Esther 33+5