War mein ES doch....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danica1104 31.01.11 - 14:31 Uhr

...früher?

Oh Mädels mir ist sooooo schlecht.#augen
Seit 4 Tagen wird das mit der Übelkeit immer schlimmer.

Es ist alles wie damals in meiner ersten SS. Aber laut meiner Kurve habe ich diesen Monat kein Bienchen in der fruchtbaren Zeit gesetzt. Eine SS ist also eigentlich nicht sehr wahrscheinlich.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/734646/561206

Was meint Ihr? War mein ES doch früher? Kampfbienchen?

GLG

Beitrag von cathy007 31.01.11 - 15:21 Uhr

Eine SS kann durchaus möglich sein.
Spermien können zwischen drei und maximal 5 Tagen überleben.
Dein ES kann natürlich auch ein Tag fürher gewesen sein. Der Temperaturanstieg kann je nach Progesteronanstieg ein bis zwei Tage nach dem ES erfolgen...

Viel Erfolg!