Kündigungsfrist

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von sunflower86 31.01.11 - 14:42 Uhr

Hallo,

habe eine Frage... Ich habe ein super Jobangebot bekommen und muss meinen jetzigen Vertrag der theoretisch noch bis 08/11 besteht vorzeitig kündigen. Die Personalabteilung hat mir gesagt, lt. Tarifvertrag ist die Kündigungsfrist 6 Wochen zum Monatsende. D. H. ich kann diese Woche kündigen, wenn ich den Vertrag unterschrieben habe und am 1. 4. dort anfangen? Ist das richtig? sind ja sogar mehr als 6 wochen bis ende des nächsten monats... Oder bin ich da falsch???

Danke für eine Antwort,

sunflower

Beitrag von sunflower86 31.01.11 - 14:43 Uhr

Nachtrag:

ja, ich weiss, ist ne doofe Frage, aber ich hab noch nie vorzeitig gekündigt und mich deswegen noch nie damit beschäftigt...

Beitrag von fuxx 31.01.11 - 15:15 Uhr

Nach meiner Berechnung kannst Du erst Mitte April anfangen:

Du kannst erst zu Ende Februar (Monatsende) kündigen und danach noch 6 Wochen - macht Mitte April

Beitrag von zahlenhexe 31.01.11 - 15:23 Uhr

6 Wochen zum Monatsende heißt. Du kannst nur zum Ende des Monats kündigen und nicht zu Mitte des Monats und das ganze mit 6 Wochen Frist.

Beitrag von fuxx 31.01.11 - 15:29 Uhr

Ach ja, ich habe das genau falsch rum verstanden.
Dann kann Sie also erst zu Ende März kündigen und muss dieses bis spätestens Mitte Februar ankündigen.
Somit kann Sie auch zum 1.04. anfangen.

Jaaa, jetzt macht es Sinn ;-)

Beitrag von karamalz 31.01.11 - 15:22 Uhr

hi,

oder du machst einen aufhebungsvertrag!

alles gute

k.

Beitrag von parzifal 01.02.11 - 00:09 Uhr

Die Kündigung muss spätestens sechs Wochen vor dem 31.03. beim AG eingehen.

Reicht denn der 01.04. für Deinen neuen Job?