ovus postive

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 4fachermami 31.01.11 - 16:57 Uhr

Hallo
Habe ein ovu gemacht wie es aussieht ist er wieder postive?
Gestern war kaum ein strich zu sehen und heute deutlicher laut cbm hatte ich am dienstag mein es gehabt.
verlieren weißen ausfluss was hat das zu bedeuten.

Beitrag von wartemama 31.01.11 - 17:00 Uhr

In der KiWu-Klinik wurde Dir gesagt, daß Du am 25.01. Deinen ES hattest.

Warum hast Du nicht einfach Geduld? #kratz

Beitrag von liebekleine 31.01.11 - 17:02 Uhr

kannst ja mal in meine vk schauen was ein positiver ovu ist#roflhatte die gleichen

Beitrag von 4fachermami 31.01.11 - 17:04 Uhr

Hallo so sieht mein aber auch aus in natur... leider kriege ich keine besser fotos hin, warum habe ich den weißen ausfluss.

Beitrag von liebekleine 31.01.11 - 17:06 Uhr

den hatte ich auch;-)viel glück

Beitrag von 4fachermami 31.01.11 - 17:09 Uhr

ich dachte ich bilde mir es ein.... das der postive ist.Aber mein brüste spannen auch ziemlich und habe weißen aus fluss

Beitrag von shiningstar 31.01.11 - 18:49 Uhr

Dein Ovu ist NICHT positiv.

Beitrag von shiningstar 31.01.11 - 19:03 Uhr

Du weißt aber auch, dass zum Zyklusende das LH wieder steigt und -gerade die billigen -Ovu's gerne mal wieder eine zweite Linie bekommen, obwohl es einfach nur ein Mens-Anzeichen ist?!