Termin in KIWU Klinik

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von fraukeli 31.01.11 - 17:26 Uhr

Sorry erstmal für das doppelt einstellen....

Wir haben einen Term in in KIWU Klinik bekommen, meine Monsterzyklen von über 90 Tagen werden unter die Lupe genommen und bei meinem Mann wird ein Spermiogramm gemacht.
Ihr seid doch schon erfahrener auf dem Gebiet , wie läuft das ab und was kommt auf uns zu ???

Hat jemand Tips und Ratschläge???

Beitrag von shiningstar 31.01.11 - 18:47 Uhr

Beim ersten Termin hat man nur ein Gespräch. Man muss einige Fragebögen ausfüllen und die Ärzte stellen dazu dann Fragen, damit sie ein besseres Bild von eurer Situation bekommen.

Dann wird wahrscheinlich ein Ultraschall gemacht und beiden Partnern Blut abgenommen. Dein Mann bekommt dann sicherlich noch einen Termin zum Spermiogramm (in der Kiwu werden immer beide Partner untersucht!) -liegen die Ergebnisse vor, wird ein "Schlachtplan" entwickelt :)

Beitrag von fraukeli 31.01.11 - 19:11 Uhr

Ok super, das hört sich gut an.... Bin mal gespannt....