Wie lange warten?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von petra24 31.01.11 - 18:14 Uhr

Hallo an alle!

Ich habe mich auf gut Glück bei uns im Ort beworben. Ein Ehepaar hat einen Bauernhof neu erbaut und dort sollen mal Pferde untergebracht werden... Rein privat.
Naja. Ich hab dort gefragt ob sie ne Pferdepflegerin brauchen, ich hatte dann am 27.12. ein Bewerbungsgespräch das toll gelaufen ist. 2 Tage später kam die Dame dann auch um mir beim Reiten zuzuschauen....
Sie sagte sie meldet sich da es noch lange dauert bis die Pferde auf dem Hof einziehen, vermutich September....
Sie sagte im Januar ist sie 3 Wochen nicht da, danach meldet sie sich!
Nun zu meiner Frage.... Wenn sie sich jetzt nicht meldet, wie lange soll ich warten bis ich sie anrufe?
Ich glaub noch nicht mal das sie böswillig nicht anruft bei mir sondern es im Baustress schlichtweg vergessen hat!
Ich dachte wenn sie sich die Woche nicht meldet ruf ich sie nächsten Montag mal an....
Was denkt ihr??

Lg

Beitrag von mimi1410 31.01.11 - 19:17 Uhr

Hi,
ich würd MItte Februar anrufen. Sie ist im Januar drei Wochen weg, kann also auch jetzt erst zurück kommen: Auspacken, waschen .... ich würd sagen, so um den 10. rum
LG Mimi