Namensvorschläge für einen Mopsrüden??? :)

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von spyro82 31.01.11 - 19:10 Uhr

Immer her damit...bitte keine so typischen Hundenamen wie Bello oder so!:-p


Glg

Beitrag von schneckchen71 31.01.11 - 19:39 Uhr

Hermann

Dr. Bob

Herr Schmidt

Umba

vielleicht was dabei?

LG

Beitrag von simone_2403 31.01.11 - 19:47 Uhr

Hallo

Mr Speck

oder


Friedel

#rofl#rofl

#schein

Beitrag von viwi 31.01.11 - 19:47 Uhr

pascha
elvis
brutus

Beitrag von dore1977 31.01.11 - 20:03 Uhr


Romeo #schein

Beitrag von hunaro 31.01.11 - 20:21 Uhr

Herr Mops

Horst

Dieter #verliebt

Karl-Heinz

Sergé

Boris

Joop

oder sowat.

#winke Ute

Beitrag von boncas 31.01.11 - 20:44 Uhr

Name für einen Mops?

Titte #cool

Beitrag von selin2005 31.01.11 - 22:13 Uhr

wie wäre es mit Milow ?
sam ?
sirius?


lg
nadine

Beitrag von justagirl22 31.01.11 - 22:18 Uhr

Schade...Du warst schneller...:-p

Beitrag von justagirl22 31.01.11 - 22:20 Uhr

Hi,

wie wärs mit Gonzo, Sir Henry, Bacon, Schorsch, Bonsai,...hm ja mehr fallen mir grad net ein..

LG

Beitrag von chaochao 31.01.11 - 22:22 Uhr

Rüdiger

Gandalf

Sir Henry

Liebe Grüße

Beitrag von rmwib 31.01.11 - 22:23 Uhr

Wie wäre es denn mit MOPS?

Beitrag von cosmashiva24 31.01.11 - 22:40 Uhr

Hallo

wie wäre es mit

Herr schröder

Günther

Motte

Nelson

Pippien

Nereus

wobei ich schon mops auch sehr originell finde

lg Cosma

Beitrag von spyro82 01.02.11 - 06:10 Uhr

Hey...

danke für die vielen Vorschläge,habe mir jetzt ein paar in die Engere Wahl genommen,und entscheiden werden wir dann wenn wir den Hund bisschen kennen gelernt haben,dann wird schon der passende Name dabei sein!;-)

Heute fahren wir ihn das erste Mal besuchen!#verliebt

Und "Mops" finde ich auch irgendwie cool...aber lässt sich nicht so optimal abrufen oder?#schwitz so einsilbig ist glaube ich nicht so gut!


lg

Beitrag von dani1974 01.02.11 - 07:55 Uhr

Hallo!
Der Mopsrüde einer verstorbenen Bekannten hieß Erwin, seine "Dame" Frieda. Hoffe, sie sind in gute Hände gekommen......

LG

Dani