verschiebung des eisprungs

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sanida 31.01.11 - 19:39 Uhr

hallo!
hab eine frage an euch!
verschiebt sich der eisprung, wenn er sich denn verschiebt, eher nach hinten oder eher nach vorne?

also ich mess keine tempi und ich habe am 08.02. NMT. hab normalerweise einen sehr regelmäßigen zyklus von 28 tagen. selten mal 29 tage.

messe keine tempi oder so, ich weiß nur:

hab total warme wangen seit ein paar tagen, meine bürste sind seit heute fester und tun leicht weh und ich hab im unterleib so ein gefühl, als ob da was "drin" ist.

welche anzeichen habt ihr so? ich bin so hibbelig meine güte, aber weil es echt sein könnte. hatte am 22.01. und 25.01. #sex

danke für eure antworten ;-)

Beitrag von veef.vegas 31.01.11 - 19:44 Uhr

Ich glaube der es kann sich in alle moeglichen richtungen verschieben oder sogar mal ganz wegbleiben.
Druecke dir die daumen! Rote wangen, sowas hab ich irgendwo als ss anzeichen gelesen aber im inet steht ja eh viel.....

Viel glueck!

Beitrag von pauli-viki 31.01.11 - 19:52 Uhr

:-D

ich hab grad das gefühl, dass ich meine eigenen zeilen lese #rofl


mir gehts genauso.bisauf die zykluslänge...hab auch am 8.2.nmt und glühende wangen.....ABER, das hab ich auch manchmal, wenn die mens kommt. nur diesen zyklus hab ich es irgendwie schon eher... das kann also alles bedeuten #schmoll

hier mein zb, ich hoffe, es bleibt so....

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/940581/566385

drück dir die daumen
#klee

Beitrag von sanida 31.01.11 - 20:12 Uhr

Ich kenne mich mit Tempi nicht so richtig aus, habs noch nie so gemacht.

Aber die Tempi bleibt schön oben, wir haben ja echt die gleichen Zeiträume etc. Lustig :-)

Da bin ich aber mal gespannt!

Ich werd mal einen Test machen diese Woche noch. Mal schauen. Hab da einfach so bock drauf.

Ich bin morgen ja wenn alles nach Schema F gelaufen ist, ES+8 ca. mal gucken. Manche schreiben ja, dass sie da bereits mal positiv getestet haben...

Bin total aufgeregt.

Hast du sonst noch Anzeichen? Übelkeit oder totalen Hunger? Ich irgendwie hab voll Hunger auch!

Viel Glück an uns :-)

Beitrag von pauli-viki 31.01.11 - 20:22 Uhr

ja, wenn tempi oben bleibt könnte ich #schwanger sein...

meine anzeichen sind bis jetzt, dass es keine gibt. klingt komisch, aber ist so....
ich hoffe, es ist ein gutes zeichen.

du willst testen diese woche? hmm, mir juckts auch in den fingern evt schon sonntag zu testen. aber ich bin eigentlich immer der meinung nicht vor nmt.....aber ich bin hibbelig. mal sehen, ob ich es durchhalte. wäre ja ein schönes valentinsgeschenk #freu

dir alles gute und viel glück.....dass wir uns im ss-forum sehen mit unseren oktoberlis ;-)

Beitrag von mutsch311 31.01.11 - 20:08 Uhr

na dann müsste ich ja dauerschwanger sein so oft wie ich als rotbäckchen rumlauf. wenn ich mich aufrege, wenn ich etwas stress habe, wenn ich was esse....kann man vom essen schwanger werden??? #rofl
..tschuldige bitte, nich ernst nehmen#schein

Beitrag von sanida 31.01.11 - 20:16 Uhr

Ok, dann ist es kein zuverlässiges Anzeichen. Aber ich hab nie Rotbäckchen :-)

Außer ich geh mal 5 km joggen, aber sonst echt nie...

Oder saunen, da dann wohl auch :-)