Ovulationstest One Step

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lady011285 31.01.11 - 19:57 Uhr

Guten Abend ihr Lieben!

Wir sind nun mittlerweile im 19. ÜZ und es will einfach nicht klappen. #heul
Deswegen habe ich mir nun Ovulationstest bei ebay besorgt und wollte mal wissen was ob ihr Erfahrungen mit der Marke One Step gemacht habt.

Habe nun 6 Tage gestestet und immer negativ, wobei ich heute spätestens den Eisprung hätte haben müssen #kratz

Zu welcher Uhrzeit macht ihr denn immer eure Tests? Vielleicht liegt es bei mir ja auch daran. Bin was Ovus angeht total unerfahren.

Vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen!

Schönen Abend euch allen und LG

Jassy mit Saphira an der Hand (2 Jahre) und #stern#stern im Herzen

Beitrag von flora74 31.01.11 - 20:08 Uhr

Hallo Jassy,

habe mir vor einigen Tagen auch One Step gekauft. Ich habe mir eine Großpackung mit 50 Tests gekauft und habe ab ZT 8 angefangen zu testen und zwar 2 Mal am Tag um einfach einen Unterschied erkennen zu können. Ich habe einmal zwischen 14 und 17 Uhr und 19 und 22 Uhr getestet. Am ZT 12 und 13 war der Test dann positiv :-) und man hat einen schönen Anstieg erkennen können. IN meiner VK sind die Bilder.

Führst du denn ein ZB? Vielleicht ist dein ES eben noch nicht gewesen... Ich würde einfach schön brav immer weiter testen.

LG
Giusi

Beitrag von lady011285 31.01.11 - 20:13 Uhr

Danke für deine Antwort.

Nein ein ZB führe ich nicht mehr. Habe es eine zeitlang gemacht, aber das Tempi messen vorm aufstehen klappt bei mir nicht immer, deswegen habe ich es gelassen.

Ich werde dann mal weiter testen und schauen ob ich noch Glück habe.
Mein ZK ist eigentlich immer zwischen 25-28 Tagen lang.

Schönen Abend und danke!



Beitrag von nikon3000 31.01.11 - 20:24 Uhr

Onestep Ovu haben bei mir nieee richtig angezeig!Da kam kein Strich! Hatte zum vergleich noch andere Ovus u da war ein Strich zu ES-Zeit.Onestep is schrott! Selsbt der 10er Frühschwnagerschaftstest hat bei mir NIX abgezeigt obwohl ich schon seit Taaagen schwanger war! Hätte ich auf die Ovus vertraut, häte ich den ES verpaßt und wäre jetzt nicht schwanger bzw.. wüßte es noch nicht mal;-) den der SS-Test zeigt ja auch nix an;-)

Beitrag von sandybarth 31.01.11 - 20:42 Uhr

die dinger sind voll fürn arsch.
schaut mal in mein profil.Die blauen sinds.
Beim ES nicht genau so dunkel wie kontrolllinie
Und jetzt werden die Dinger immer positiver obwohl ich heut ES+6 bin

Beitrag von flora74 31.01.11 - 20:48 Uhr

hm... ich will dich ja jetzt nicht erschrecken, aber kann es tatsächlich sein, dass du erst JETZT deinen ES hast?! Ich meine, immerhin sagt man ja, dass die LInie genauso stark oder stärker sein soll. Und meiner Meinung nach ist das ja jetzt erst der Fall #kratz

Aber vielleicht siehts auch nur auf dem Foto so aus....

Beitrag von sandybarth 31.01.11 - 20:51 Uhr

Hatte es-schmerz schon vor 6 tagen und ist auch mit den ovus von dm bestätigt.Hab ich auch schon dran gedacht.Haben gestern auch noch vorsichtshalber geherzelt.Muss Mittwoch zum FA mal sehen was der sagt.
Alles ganz schön komisch diesen ÜZ

Beitrag von cicuka 31.01.11 - 20:50 Uhr

Hi Jassy,

anscheinend gehen die Meinungen zu One Step auseinander... hatte sie mir für diesen 1. ÜZ bestellt (auch 50 #klatsch).

Bei mir kam noch hinzu, dass ich noch nicht mal wusste, wie lang mein Zyklus in der Regel ist. Daher habe ich mehr als 10 Tage nacheinander getestet.

Und trotzdem haben die Tests einwandfrei funktioniert. Sie stimmen mit der Tempi überein.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/940160/560067

LG & #winke