Alvi Schlafsack

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von leni...86 31.01.11 - 20:15 Uhr

Juhu,
da wir nun unsere püppi nicht mehr Pucken wollte ich ihr einen Alvi Schlafsack kaufen!
Welchen könnt ihr denn empfehlen?
wenn ich einen mit innensack nehme,zieh ich ihr dann nur ein langarmbody an?
und welche Größe wäre am besten,sie trägt mom. 62 (4 Moante) lieber in 68 bestellen?

Danke und schönen Abend noch#winke

Beitrag von sailor1970 31.01.11 - 20:25 Uhr

Huhu!
Also wir stecken unseren Prinzen auch immer in den Schlafsack. Auch von Alvi. Ich finde es gibt nichts besseres.
Einfach nur den Body an, jetzt im Winter mit Innensack.
Unserer trägt auch 62. Da die Alvi Schlafsäcke mit wachsen, würde ich einen in 68/74 holen.
Kleiner Tipp. Schau mal im Internet-Auktionshaus, du weißt was ich meine ;-), da kommst du viel billiger weg.
Ist ja meist nie was dran, da sie so schnell raus wachsen:-(
Hoffe ich konnte dir helfen.
Lieben Gruß
Kirsten

Beitrag von tinasophia 31.01.11 - 20:27 Uhr

Wir haben auch Alvi. Kauf ruhig größer (vor allem bei dem Preis!) und zieh lieber einen kleineren Innensack an. Von der Wärme her musst su am besten testen. Sophia ist 13 Monate und trägt einen Langarmbody, Schlafanzu und den Außensack. Als sie kleiner war, hat sie Langarmbody, Innensack und Außensack und manchmal auch noch eine Strumpfhose drunter. Ohne fand ich das zu kalt.

Beitrag von melle0981 31.01.11 - 20:36 Uhr

http://www.baby-walz.at/Schlafen-Relaxen/Schlafsaecke/group/29915/product/1481766/L/0/Nicki-Schlafsack.a833.0.html

Hi!

Wir haben den Schlafsack. Da wir Zwillinge haben sind mir die Alvi ehrlich gesagt zu teuer. Denn wir brauchen vier Stück von einer Grösse, da wir eine kleine Spuckmaus dabei haben und da bin ich jedesmal 200€ los und das ist zuviel für einen Schlafsack meiner Meinun nach.

Haben den jetzt in Grösse 70cm gekauft und ich bin echt begeistert da er so günsti war und ech gut warm hält.
Meine beiden sind jetzt neun Wochen und die können wir noch ne ganze Weile anziehen.

LG
Melle

Beitrag von sternchen2812 31.01.11 - 20:44 Uhr

wir haben auch den alvi outlast mit innensack, darunter trägt sie zur zeit noch einen langarmbody. habe damals mit gr. 62 schon den alvi in gr. 74/80 gekauft und dafür dann einen innensack in gr. 68 zusätzlich, so kann ich ihn viel länger nutzen, die wachsen sonst zu schnell raus und der outlast ist ja nicht gerade billig.

Beitrag von binipuh 31.01.11 - 20:46 Uhr

Hallo leni,

wir haben 2 Mäxchen....also Schlafsack mit Innensack.
Du musst es ausprobieren, was Du drunter ziehst.

Manchmal reichen ein Langarmbody und der Innensack, manchmal ziehen wir nen Kurzarmbody und nen Schlafanzug an, manchmal darüber noch den Innensack und manchmal nen Strampler und darüber nur den Außensack.

Aber ansonsten sind die Dinger ihr Geld wert.

Grüße

Bini

Beitrag von mizu1979 31.01.11 - 21:56 Uhr

Hallo#winke

Wir haben den auch. Wir haben Zwillinge und ich bin super mit dem Alvi zufrieden ich finde auch es gibt keinen besseren.
Ist zwar für 2 Mäuse ein bischen teuer aber ich kann wenigstens ruhig schlafen und weiß sie rutschen nirgend wo rein oder decken sich zu. Und sie sehen noch aus wie neu obwohl einer von beiden ständig gewaschen wird weil meine Tochter ein extremes Spuck Kind ist.

LG Mizu mit Bennett und Tamina#verliebt