ein paar Urlaubsfragen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von angel-live 31.01.11 - 20:43 Uhr

Hallo Mädels#winke,

Hab mal ein paar Fragen zwegs Urlaub mit einem 1,5 Jahre alten Kind.
1. Wie habt ihr das im Flugzeug gemacht? Abflug ist morgens um 6,00 Uhr
2. Was habt ihr gemacht das sie nicht soviel quengeln
Hab irgendwie Angst davor da sie wahrscheinlich nicht ausgeschlafen
sein wird#schwitz #zitter
3. Habt ihr einen Buggy mitgenommen?
4. Irgendwelche Tips?

Danke schon mal

Beitrag von 2001-2004-2009 31.01.11 - 20:57 Uhr

Wir sind auch morgens um 6Uhr geflogen und COnstantin war benfalls 1,5 Jahr. Das war im November. Haben die Nacht vorher im Airport Hotel geschlafen und ABends schon die Koffer abgegeben, so brauchten wir morges erst um 5Uhr am Flughafen sein. Das war super so, aber der FLug selbst war nicht so pralle. Er ist nicht noch mal eingeschlafen und war eh schon total knatschig wegen der frühen Zeit. Also ich fand den Flug schon krausam, aber wir haben es überlebt. Der Rückflug war ähnlich und wir sind 4,5h auf die Kanaren geflogen. Nimm jede Menge Spielzeug mit ins Flugzeug und buch, wenn möglich, die Sitze am Notausgang. Da haben die Kinder platz zum spielen.

Unseren Buggy hatten wir mit, das fand ich auch ganz super.

LG Tine

Beitrag von koerci 01.02.11 - 13:11 Uhr

Mein Tip: einfach keine Gedanken machen und alles kommen lassen, wie es kommt. Ist leicht gesagt, ich weiß #schein

Wir waren das letzte Mal in der Türkei, da war die Kleine 16 Monate alt.
Abends um 20 Uhr war Abflug, genau zu der Zeit, wo sie normal schlafen geht. Und was soll ich sagen? Es war eine KATASTROPHE! Sie hat im Flugzeug kein Auge zu gemacht, sondern erst um 23.30 Uhr !!!! als wir endlich im Bus Richtung Hotel waren.
ABER: am nächsten Tag war alles vergessen!! Sie hat ihren Mittagsschlaf verlängert und war danach wieder topfit #pro

Im Mai fliegen wir wieder, und diesmal wird der Rückflug auch um 6 Uhr morgens sein. Mal sehen, wie es wird #zitter

Wir nehmen immer einen Buggy mit. Für die Warterei am Flughafen, zum Schlafen im Bus usw. Den darf man ja kostenlos mitnehmen.

Wenn du noch Fragen hast, meld dich per PN.

LG
koerCi, mit Vielflieger-Maus 18,5 Monate