Schwangerschaftstests im Test

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cicuka 31.01.11 - 21:36 Uhr

Hallo ihr Lieben,

da ich mich nun schon frage, welchen Test ich demnächst kaufen soll, habe ich mir nun einen offiziellen Testbericht durchgelesen.

Da sicherlich noch andere an diesem Ergebnis interessiert sind, nenne ich euch mal die Tests, die in allen Punkten mit "sehr gut" abgeschnitten haben:
Cyclotest, Dialab, Duchesse, Facelle Frühtest (Stick und Streifen), Hilary Direkt, Pregnafix Streifen, Testa Med Frühtest, Viola.

LG #winke

Cicuka

Beitrag von frau225 31.01.11 - 21:38 Uhr

Supi,
danke schön,
dann weiß ich ja bescheid was für ein ich holen werde,
wenn es soweit ist.

Beitrag von thali89 31.01.11 - 21:57 Uhr

hmm one step nicht?? #rofl

aber was ist denn mit clearblue?? kein sehr gut??
bei testamed stehts ja auf der verpackung auch drauf. "ökotest sehr gut". und mit dem war ich auch immer sehr zufrieden (ausser er hat negativ angezeigt ;-))


danke dir für den tipp!

Beitrag von unipsycho 31.01.11 - 22:14 Uhr

hehe, clearblue bekommt wegen des preises minuspunkte... #schein hab jetzt bei ebay einen gesehen für 9 EUR #schock EINEN!

Beitrag von maminka2009-2011 31.01.11 - 22:28 Uhr

Hey,

das ist ja interessant! Steht da zufällig auch drin, wie die one steps abgeschnitten haben=?

Die sind nämlich meiner Meinung nach untauglich. Da es mich interessierte, habe ich 3 gleichzeitig von denen gemacht. War so ne Vorteilspackung. Und meine Freundin hat aus ihrer Praxis noch einen für mich besorgt.

Also dachte ich, ist es ja viell. mal ganz interessant zu sehen, ob diese Dinger tatsächlich ihren schlechten Ruf verdient haben.

hmmm...ich sag mal so...man sagt Linie ist Linie, also schwanger! Einer der Tests war fett positiv, bei einem war nur ein Hauch zu sehen, und der dritte war so mittel... Das kann doch nicht wahr sein, oder? Alle 3 gleichzeitig und doch so verschieden. Außerdem waren es 10er SST.

Der Test von meiner Freundin, ein 25ger war so fett wie die fetteste Linie vom 10er one step!

Würde mich freuen, falls da eine Bewertung drin steht. Vor allem, weil viele SS posten, dass der Test erst fett positiv ist und weitere Tage später wieder schwächer wird. Kann ja sein, dass man einfach gerade einen schlechten Teststreifen erwischt hat...


Ich weiß, ich bin etwas durchgeknallt, aber ich wollte es einfach mal ausprobieren...:-p#winke

Beitrag von cicuka 31.01.11 - 23:12 Uhr

One Step wurde gar nicht erst getestet ;-).

Clear Blue Digital ist der erste nach den sehr guten Tests mit gut. Bei "weitere Mängel" hat der nur ein "befriedigend", ansonsten sehr gut. Daher Gesamtergebnis gut.

LG #winke

Beitrag von helena.h 01.02.11 - 00:38 Uhr

Danke fürs Teilen :)