Baby/Kind bis zu welchem Alter tragen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von yorkie 31.01.11 - 21:42 Uhr

Also versteht mich nicht falsch, für uns ist es eine super Lösung wenn ich unsere Motte trage.

Die Fakten:
Ich bin zwei Mal täglich mit unseren Hunden draußen - je 1,5 bis 2 Stunden. Nachdem unsere Kleine uns "lautstark" mitteilte das sie vom KiWa nix hält haben wir uns eine Manduca zugelegt - hatten auch ein Tragetuch, aber dagegen hatte sie sich auch irgendwann gewehrt.
Also egal wo und wie ich trag unsere Kleine nur noch.

Eine Freundin hat angefragt, ob sie unsere Manduca haben könnte wenn Ihr Baby auf die Welt kommt (Ende Juli), grundsätzlich gern, nur brauche ich sie dann vielleicht noch? Unsere Tochter wäre dann kurz über ein Jahr? Krabbelt sie dann schon und will sich eh mehr frei bewegen? Oder wenn sie frei sitzen kann, könnte der Buggy dann doch eine Alternative sein? (Oder einmal Kiwa-Feind immer KiWa(Buggy)-Feind?)
Wie lang habt Ihre Eure Mäuse getragen, meine ist 6 Monate alt und wiegt 10 Kg - ansich kein Problem, aber mittlerweile merkte ich Abends meine Knie schon auch sehr?!

Entschuldigt das es so lang wurde, aber die Frage ist, bis zu welchem Erlebnis (Krabbeln - Laufen - Schuleintritt ;-) ) oder bis zu welchem Gewicht Ihr Eure Mäuse trugt?
Ich würde Ihr auch eine eigene Kaufen, aber vielleicht brauch ich meine dann ja tatsächlich nicht mehr?!

Ganz liebe Grüße
Katja

Beitrag von melkel 31.01.11 - 21:52 Uhr

Hi also meine Nachbarin hat einen fast 2 Jährigen und wenn er nicht mehr laufen kann/mag wird er einfach mit der Manduca aufn Rücken geschnallt (sie geht auch mit den Hunden ins Feld wo buggy eher hinderlich ist....
Also du siehst man kann die wohl ziemlich lange benutzen....

lg Mel

Beitrag von franzi00 31.01.11 - 22:04 Uhr

Hi,
Also ich war in der gleichen Situation wie Du, meine kleine ist jetzt fast 7 Mon. Und wollte bis vor ein paarWochen nicht in den Kiwa, ich habe allerdings nach Rücksprache mit der Kiä den 2. Ten Aufsatz genommen, indem meine kleine in einer etwas aufrechteren Lage ,,sitzen" kann bzw. Etwas sehen kann!!
Seit dem ist sie das liebste Kind und ich bin täglich mit ihr 2 Std laufen!!

Vorher war ich auch nur mit der Manduca unterwegs da sie TT auch nicht so dolle fande!!

Beitrag von zwillinge2005 01.02.11 - 11:21 Uhr

Hallo,

ich weiss nicht wielange man die MANDUCA nutzen kann. Im ERGO habe ich unsere Jungs ungefähr bis 3 Jahre getragen. Bis zum 2. Geb. regelmässig.

LG, Andrea

Beitrag von yorkie 01.02.11 - 22:51 Uhr

Danke für deine Antwort!

Aber wollen se da nicht raus??? Also wenn Sie laufen und krabbeln können?

Meine kann beides noch nicht, aber auf dem Arm tragen ist ihr doch lieber ;-) da kann man so schön "wurschteln"

Liebe Grüße
Katja