schmerz

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von marlenne2011 31.01.11 - 23:09 Uhr

Hallo ihr lieben,
hab da mal eine frage!
Bin in der 30ssw und Gebärmuttermund auf 3,0 verkürzt jetzt habe ich seid gestern wie muskelkater im Scheiden bereich.
Egal ob im liegen,sitzen oder stehen.
was kann das sein???


Lg.marlenne

Beitrag von hael 01.02.11 - 00:00 Uhr

mmm bei mir war es um die 30. SSW herum auch 3 Komma etwas (weiss aber nicht mehr ob es 3,2 oder doch mehr war) und die FÄ hat nur gesagt, dass es normal ist. Ich habe seit 1 Woche ungefähr täglich schmerzen im Beckenboden/Schambein bereich, soll normal sein, aber ich weiss ja nicht, was für ein schmerz du genau hast. Mir würde von Hebi und FÄ gesagt, man kann nicht viel dagegen machen außer liegen, sich schonen, treppen vermeiden usw. liegt wohl an diese Bänder (oder wie auch immer sie heißen) im Beckenboden, da das Baby langsam druckt macht. Soll von alleine sich verbessern wenn der Bauch senkt.

Leah 35. SSW