Allein übers Wochenende wegfahren, wohin?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von snowwhite1974 31.01.11 - 23:29 Uhr

Hallo,

habe mir für dieses Jahr fest vorgenommen, ein Wochenende alleine wegzufahren. Kann dafür ca. 300 Euro ausgeben.

Die Frage ist nur wohin? War noch nie alleine weg. Landschaftlich gerne ans Wasser (Nordsee/Ostsee).

Eigentlich brauche ich Ruhe, Entspannung und Selbstbesinnung, aber irgendwie habe ich bezüglich Wellness-Hotel so Vorurteile so nach dem Motto da fahren nur die Reichen und Schönen hin...

Das Doofe ist jetzt wo es an die Planung geht krieg ich kalte Füße. Wer war schon mal alleine weg (als treusorgendes Muttertier) und wo?

Gruß snowwhite

Beitrag von engelchen28 01.02.11 - 11:20 Uhr

huhu!
ich persönlich hätte gar keine lust, alleine wegzufahren. ich würde mir mindestens eine freundin, noch lieber meine familie mitnehmen.
WENN alleine, dann würde ich in ein wellness-hotel fahren.
aber ich vertrete die meinung, dass alles zu zweit mehr spaß macht. am allerliebsten würde ich mit meinem mann alleine wegfahren für 3 tage. wir sind am üben, die kinder waren das erste mal für 2 nächte bei den großeltern, sonst immer nur 1 kind und nur 1 - 2 nächte. wird nicht mehr lange dauern und mein herzblatt und ich können mal alleine los #freu.
lg
julia
p.s.: gibt doch jede menge wochenend-angebote für weit unter 300 euro...! guck mal z.b. bei travelzoo.

Beitrag von maari 01.02.11 - 12:37 Uhr

Hi,

ich bin noch kein Muttertier bzw. erst ein werdendes, aber Wellness-Angebote sind inzwischen nicht mehr nur für die Reichen und Schönen. Solche Hotels gibt's natürlich auch, aber das merkst Du schon am Preis - und selbst in den hochpreisigen Hotels sind ganz sicher nicht alle Gäste schön ;-) - und an der Beschreibung.

LG Maari

Beitrag von .roter.kussmund 03.02.11 - 01:13 Uhr

och nööö... doch nicht (mutterseelen-) alleine... das ist ja traurig.. oder willste dich morgens mit deinem frühstücksbrötchen unterhalten und den tag planen?

ich selbst mache immer mal ausflugsfahrten gemeinsam mit meiner freundin.. das ist wunder-, wunderschön... wir fahren durch die wälder, halten an, wo es schön ist und uns gefällt, verschlingen da unsere herrlichkeiten, die wir uns zuvor in irgendeinem laden zusammengeramscht haben... und lachen natürlich sehr viel. :-)