guten morgen nun is es soweit wir brauchen...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von igelchen26 01.02.11 - 06:13 Uhr

die ersten festen schuhe für draußen mein kleiner ist 13 monate läuft super allein nun will er auch draußen laufen also müssen wir nun los schuhe kaufen.

welche ersten schuhe hattet ihr für draußen??

lg

Beitrag von babsi1972 01.02.11 - 06:51 Uhr

wir haben Erstlingschuhe von Richter, die sind noch nicht ganz so fest und perfekt für den Beginn.
Lg

Beitrag von debby30 01.02.11 - 07:13 Uhr

Für mich bei jedem Kind Elefanten Schuhe! Dadurch das es sie nur noch bei Deichmann gibt sehr günstig und Qualität super! Früher kosteten sie 100 DM aufwärts nun sind es 35 Euro aufwärts!

Beitrag von exzellence 01.02.11 - 07:33 Uhr

die allerersten schuhe waren eigentlich nur elefanten. warvoll davon überzeugt...

doch ich finde die qualität hat eben durch deichmann herstellung ein wenig nachgelassen.


in letzter zeit bekommt er eigentlich nur noch adidas oder NIKE. mehr nike als adidas... (mein sohn hat recht viele schue im schrank da ich finde es sollte auch zum outfit passen. ;-) und dann eben welche für ganz gut/besondere anlässe oder ausgänge und welche für den kiga und welche für alt zum spielen....)

Beitrag von cocojumbo 01.02.11 - 07:51 Uhr

Naturino von Limango. Ein absoulutes Schnäppchen. Da ich wenige Tage im Fachhandel Pantoffel gekauft habe, wußte ich worauf ich zu achten hatte.

Beitrag von babygirljanuar 01.02.11 - 08:46 Uhr

wir haben bama schuhe

Beitrag von murmel22 01.02.11 - 08:47 Uhr

Hallo!
Unsere ersten Schuhe waren von Elefanten. Waren super zufrieden damit. und auch optisch fand ich sie total niedlich. Laßt euch genügend Zeit beim Aussuchen. Und laßt euch vor allem gut beraten.

LG
murmel

Beitrag von hope001 01.02.11 - 08:58 Uhr

Wir hatten Richterschuhe und die waren ideal. Das 2 Paar Schuhe ist wieder von Richter.

LG, Hope mit Finn 14 Monate

Beitrag von malin3 01.02.11 - 09:55 Uhr

Hallo,

Pepinos von Ricosta ist auch eine gute Marke, die wir häufiger gekauft haben ! Unser Kleinster ( 15 Mon. ) hat auch welche!

Lg malin

Beitrag von jenny.b2006 01.02.11 - 10:17 Uhr

Die allerersten schuhe waren von primigi("erbstücke" einer freundin)und als es dann kälter würde haben wir winterstiefel von superfit gekauft.
du siehst jeder hat so seine eigene "marke" ich denke ihr solltet einfach in ein wirklich gutes Fachgeschäft gehen(meistens sind es die in kleinen dörfern,ich spreche aus Erfahrung) bei Deichmann würden mir Krabbelschuhe als Lauflernschuhe verkauft da geh ich sicher nie wieder hin um mich beraten zu lassen!!!!!!
Dann war ich in zwei FACHGESCHÄFTEN und bei beiden wurde mir gesagt man muss beim schuhkauf darauf achten das die Ferse verstärkt ist damit ein hin und herwackeln der Füße vermieden wird die Sohle sollte biegsam sein ja und es sollte ein Daumen breit platz im Schuh sein.
Am besten misst man das wenn man die Sohle rausnimmt und den Fuß des Kindes draufstellt.
also dann viel spaß beim schuhekauf und hoffentlich findet ihr schneller was als wir(meine tochter hat schon mit 10 Monaten angefangen frei zu laufen mit gr.17#schwitz nun hat sie zum glück schon 19 da gibts wenigstens etwas auswahl)
aber ich würde auf jedenfall Markenschuhe kaufen auch wenn die sehr teuer sind.Aber bei den kleinen Füßen kann man schon so viel falsch machen das es mir das wert ist.ich will nicht das mausi später mit einlagen rumlaufen muss nur weil ich keine guten schuhe gekauft habe.
lg jenny

Beitrag von tweety5783 01.02.11 - 13:00 Uhr

Hallo,

unsere ersten Schuhe waren auch Elefanten. Wir waren zufrieden, aber Elefanten ist halt nicht mehr das was es mal war. Deichmann hat einfach nur den Namen aufgekauft.

Dafür, dass die Kleinen die Schuhe aber eh nicht so lange tragen, sind sie aber vollkommen ausreichend.

LG

Beitrag von tibu79 01.02.11 - 19:09 Uhr

Hatten von Bama (Reno) "myfirst" - die waren super leicht, biegsam, aus Leder und saher auch noch super aus :-D
Leider paßten sie nur 2 Monate....

#winke