Kiddy Maxi Pro, hat den jemand? Sitzverkleinerer?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von seluna 01.02.11 - 09:29 Uhr

Hallo,
ich habe die "Kiddy Maxi Pro" Autoschale, hat ja auch in den Test gut abgeschnitten.


Nun ist die kleine 8 tage alt und sitzt tgl für kurze Strecken drin, ist nicht vermeidbar.
Ich finde aber die Haltung die sie darin annimmt ganz fürchterlich, sie ist nun auch zart und klein (50 cm 2880g) und wirkt da völlig verloren drin, aber ich finde sie passt überhaupt nicht in den Sitz.
Der Kopf kippt leicht nach vorne und zur Seite, ihr Kinn liegt quasi auf der Brust auf.
Ihr Po ist auch irgendwie nicht dort wo er hingehört und mir ist der Rücken viel zu Rund in dem Sitz.
Klar, wenn sie größer ist sieht das anders aus, aber das dauert ja noch ein wenig und gefällt mir das so überhaupt nicht.

Ich bin nun am suchen ob es einen Sitzverkleinerer für diesen Sitz gibt und wurde bislang nicht fündig, habe überlegt ob ich mir selber den Sitz verkleinere und die Haltung durch ein unter gelegtes Handtuch korrigiere, aber das beeinträchtigt ja wiederum die Sicherheit und das will ich nicht.

Benutzt den Sitz hier noch jemand? wie sehr ihr das denn? Ist evtl jemand sogar bekannt ob man den Sitz verkleinern kann?

Bei den anderen Kindern hatte ich einen Römer, aber der ist inzw zu alt und musste ausgewechselt werden.
Ich meine aber das die Haltung meiner Kinder dort anders war, allerdings waren meine anderen auch größer und schwerer.
Im Kiddy finde ich die Haltung irgendwie zu steil.

Mich würde mal die Meinung und Erfahrung anderer Benutzer interessieren.