Warum wird man hier immer so angegiftet...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lady-emma 01.02.11 - 09:52 Uhr

wenn man mal was nicht richtig macht ? Finde es total schade das man immer so fiese antworten (von einigen) bekommt! Hab gestern ne frage gestellt weil ich nichts falsch machen wollt (Brei auch aus der Flasche?) und man bekommt promt antworten die nicht im normalen Ton sind! Finde es echt schade und man traut sich schon gar nicht mehr was zu fragen! :-[:-[:-[

Beitrag von nalle 01.02.11 - 09:54 Uhr

Ich wars nicht !


:-p


#winke

Beitrag von electronical 01.02.11 - 09:58 Uhr

#rofl

Beitrag von leni...86 01.02.11 - 10:22 Uhr

hehehehehe guuuttt#rofl#winke
es wird ja?:-p

Beitrag von nalle 01.02.11 - 10:23 Uhr

Jaaaa ..ich staune über mich selber ! :-p

Beitrag von leni...86 01.02.11 - 10:43 Uhr

#rofl#rofl#rofl
weiter machen#ole
#winke

Beitrag von hardcorezicke 01.02.11 - 10:32 Uhr

ausnahmsweise was? ;)

Beitrag von nalle 01.02.11 - 10:33 Uhr

Na Ausnahmsweise ist doch auch schon mal gut !


#winke

Beitrag von honey013 01.02.11 - 10:55 Uhr

#rofl

Ausnahmsweise! ;-)

Beitrag von melanie-1979 01.02.11 - 11:00 Uhr

Bin stolz auf Dich ;-) Wirst mir langsam echt symphatisch #rofl

Beitrag von hascherl84 01.02.11 - 10:03 Uhr

Hallo,

teilweise ist es echt schlimm hier.
was mir auffällt, da werden Mütter runtergemacht wenn sie nicht stillen, aber wenn mal ein Baby vom Wickeltisch runterknallt dann ist es das normalste von der Welt.#kratz

schon komisch oder??

Dann heisst es nur "Das kann mal passieren, ist bestimmt jeden schon passiert"

komisch diese Ansichten, aber auch echt so was von traurig wenn einer Mutter das passiert.

lg Melanie

Beitrag von nalle 01.02.11 - 10:12 Uhr

Das ist mal eine GEILE Aussage !!!!

RECHT HAST DUUUUUUU !!!!!!!!!!


#pro

Beitrag von schnattrinchn 01.02.11 - 10:04 Uhr

Ein paar Menschen scheinen eben ( fast) immer alles (besser) zu wissen, oder sie verstehen dein Anliegen falsch. Ist mir auch schon mal so ergangen. Ein wenig "verdreht" ausgedrückt- und die Antwort :" BLÖÖÖÖÖK" :-[

Aber sei nicht sauer, der Mensch meckert und motzt von Natur aus gern rum, da kann man nichts ändern!
Lieber einmal mehr nachfragen und vielleicht nur eine vernünftige Antwort erhalten, als gar nicht zu fragen und weiter rätseln....oder?

LG,Schnatti mit Emma#winke

Beitrag von mariju 01.02.11 - 10:18 Uhr

Das frage ich mich hier öfter warum man nicht einfach nett auf eine Frage antworten kann.
Wenn die Person was falsch macht kann man das auch anders ausdrücken, so wie man teilweise antworten bekommt fühlt man sich als schlechteste Mutter der Welt.

Liebe Grüße

Beitrag von hoffnung2011 01.02.11 - 10:25 Uhr

Hi du,
es existiert urbia-intern und blauer Stift..es eixistiert die Möglichkeit des email Kontakts..solche Beiträge werden hier nichts ändern, man tauscht sich nur untereinadner aus, wie schlimm manche sind...war es deine Absicht ?

Beitrag von hascherl84 01.02.11 - 10:28 Uhr

und,ist dass schlimm wenn man sich austauscht??
Ich finde nicht, sie hat das recht hier zu schreiben.

#ole

Beitrag von hoffnung2011 01.02.11 - 10:45 Uhr

Du hast dich geiirt...wolltest du schreiben, sie hat das Recht hir zu schreiben oder ?

Neee, mit Recht hat es nichts zu tun, eher ob es was ändert. Meine Beiträge werden regelmäßig von einem Schar von Kommentaren begleitet und ich habe mich dran gewöht. Manchmal unterstes Niveau. Wenn es mir zu viel wird, dann hat man doch die Möglichkeit..

Menschen, die sich daneben verhalten ändert man nciht aber jaaa, du hast recht..Man kann sich austauschen, klar.

Beitrag von marzena1978 01.02.11 - 10:29 Uhr

Ich habe mir gerade deinen Beitrag von gestern durchgelesen, wo fühlst du dich denn angegriffen?#kratz
Ich finde die Mädels haben dir sachlich und klar auf deine Frage geantwortet.:-)
Wenn du hier eine Frage stellst dann gibt es halt "pro" und "kontra".
Klar antworten hier manche fies und gemein aber ich finde bei dir und deiner Frage war es jetzt nicht der Fall. :-p

Schönen Tag noch!#winke

Marzena#winke

Beitrag von serapfina 01.02.11 - 10:47 Uhr

ich versteh das ganz gut kenn das auch hir ich finde es echt sch... von dene ich schreib schon deswegn keine neue temen aber die wo die so schreiben so heftig
die sind die ersten dan wenn man sie mal so anmacht sind die die ersten wo ausrasetn und sagen warum mir das machen versuch einfach auf durchzu zu machen

Beitrag von leni...86 01.02.11 - 10:48 Uhr

Juhu#winke
ich hab es mir auch gerade nochmal durch gelesen udn ich finde da nichts wo dich jemand anmacht oder runtzer putzt????oder bin ich blind.....

die Antworten die du da bekommen hast find ich okay.....und deinem kleinem ist das bestimmt für seinem Alter noch zu viel sonst würde er es dir nicht so deutlich zeigen?!!!

Lass dein Baby noch Baby sein....er wird schon bald sein brei essen aber jetzt finde ICH noch zu früh;-)
gib ihm Mittags sein brei und gut ist;-)


liebe grüße
tschööööö

Beitrag von koerci 01.02.11 - 12:57 Uhr

Es hat aber nunmal nicht jeder geantwortet, dass es gut ist, wenn sie das macht. DAS ist doch MEISTENS das Problem von den Meckertanten.

Aber nee, dann sind hier immer alle gleich bööööööööööööse #augen

LG

Beitrag von nine-09 01.02.11 - 10:57 Uhr

Ja das gibt es leider öfter!
Ich habe den Tag einen Beitrag rein gestellt wo ich beschrieben habe das nach fast 5 Monaten bei mir eine AS gemacht werden musste und danach raus kam das ich nicht nur Blut in der GBM hatte sondern auch noch Plazentareste.
Da wurde mir unterstellt das ich selber schuld seie. Ich bin nach dem Wochenfluss ganz normal zur Untersuchung zu meiner FÄ gegangen,nur waren wir der Meinung das es Blut seie da ich auch vor meiner ersten Regel stand.
Mir gings die ganze Zeit gut und war dann nachdem ich zum Fäden ziehen zu meiner FÄ musste und sie mir das dann sagte ziemlich erschrocken.

Auf solche Antworten kann man dann echt verzichten.
Naja,es gibt ja nicht nur negative Antworten,aber das man sich für alles rechtfertigen muss ist schon nicht so schön,deshalb lass ich das lieber.

lg janine

Beitrag von incredible-baby1979 01.02.11 - 11:20 Uhr

Hallo,

mach dir nichts draus, das sind immer die gleichen Userinnen, die meinen andere fertigmachen zu müssen bzw. sich des öfteren im Ton vergreifen.

Am besten legst du dir ein dickes Fell speziell hier fürs Forum zu :-P.

LG,
incredible mit Julian (22 Monate), der gerade Siesta macht

Beitrag von muckel1204 01.02.11 - 11:28 Uhr

Ach Gottchen. Ich habe mir das alles jetzt mal durchgelesen. Wenn du deswegen schon beleidigt bist und dich angegriffen fühlst, solltest du dich wohl besser abmelden.
Woher willst du wissen, in welchem Ton, die User gesprochen hätten?
Du fühlst dich angegriffen, weil dir jemand geschrieben hat, das du es so nicht machen sollst.
Und ja sie haben recht. Dein Kind ist seit nicht mal einer Woche 4 Monate alt und du gibst ihm Möhren und Abendbrei. Warte 2 Monate und fang dann ganz normal an. Erst mit Möhren, eine Woche später mit Kartoffeln und noch eine Woche später mit Fleisch, wenn er das verträgt kannst du einen Monat später mit einer neuen Mahlzeit beginnen, z.B. der Abendmahlzeit.
Ja ich kann wirklich nicht verstehen, wie man so uninformiert sein kann und dann auch noch beleidigt ist, wenn es jemanden gibt, der dir die richtigen Infos gibt.

LG und nein ich habe weder geschrien, noch gemeckert, :-p

Beitrag von lady-emma 01.02.11 - 12:11 Uhr

(Ja ich kann wirklich nicht verstehen, wie man so uninformiert sein kann) Das kann man auch anders schreiben man fragt doch nur höflich dafür ist dieses Forum doch das wenn man was nicht so gut weiß man Nachfragen kann!!! Tut man das bekommt man solche Sprüche wie der oben:-[ ich weiß von sehr vielen Mama´s das sie früher abends auch Brei mit Milch verdünnt aus der Flasche gegeben haben und die Kinder sind auch alle gesund und munter!Finde echt den Satz kann man sich dann sparen kommt immer auf den Ton an!

  • 1
  • 2