Ich glaube das war es

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von keulenschreck 01.02.11 - 09:57 Uhr

für diesen Zyklus.
Hab ja eigentlich einen 28 Tages Zyklus.
Nehme Persona und den CBM, beide zeigten an ZT 16 und ZT 17 meinen ES an.
Bin heute ZT 26 und habe Unterleibsschmerzen als wenn meine Mens kommt.
Hab gestern einen 10 er Test gemacht,nicht mit Morgenurin und dieser war natürlich negativ.
Ein ZB habe ich nicht.

Meint ihr auch,dass es das nun war für diesen Zyklus und wann würdet ihr noch einmal testen ?

LG

Beitrag von collin1 01.02.11 - 10:06 Uhr

hallo,du wärst dann heute erst ES+9 oder 10 also doch etwas früh dein test,besser noch abwarten und tee trinken #tasse und nich gleich aufgeben
viel glück wünscht collin1

Beitrag von karinademiral 01.02.11 - 10:12 Uhr

Also ich hatte mein eisprung am 17.1 und habe meinen ersten test gemacht 10tage nach Eisprung also auch abend und der war negativ hatte auch unterleibsschmerzen als wen meine regel kommt.
habe dan 12 Tage nach eisprung nochmal einen bends gemacht weil mir immer so schlecht war und die schmerzen noch da waren und was soll ich sagen er war posetiv da stand schwanger 1-2ssw und das noch ein tag vor meinem geburtstag.Ein schöneres geschenk hätte ich echt nicht bekommen können.
Hoffe das diesmal alles gut geht weil vor 6 monaten hatte ich eine fehlgeburt.
also siehst du alles ist möglich und bei sohn war der test erst Posetiv als ich 6 tage überfällig war davor war er immer negativ.
Drücke dir ganz fest die daumen