Eine dumme Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von polli79 01.02.11 - 10:10 Uhr

Hi Mädels,
kommt es bei euch immer ganz genau hin, dass Eure Mens 14 Tage nach Eisprung beginnt???
LG#klee

Beitrag von nillili82 01.02.11 - 10:12 Uhr

Hi,

nö bei mir nicht !

zwischen 13 und 18 Tagen liege ich immer.

Lg nilli

Beitrag von wartemama 01.02.11 - 10:13 Uhr

Ich bekam mein Mens immer 17 Tage nach ES.

LG wartemama

Beitrag von polli79 01.02.11 - 10:14 Uhr

Wielang ist denn Euer Zyklus???

Beitrag von nillili82 01.02.11 - 10:17 Uhr

meiner war nach FG im Okt. 10 bis zu diesem ZK zwiscchen 43 und 45 Tage lang und diesen Monat denke ich wird er 34-36 tage betragen.
Hoffe er wird diesen Monat 9 Monate dauern ;-)

Beitrag von polli79 01.02.11 - 10:20 Uhr

Ich drücke feste die Daumen

Beitrag von wartemama 01.02.11 - 10:17 Uhr

Meiner war unregelmäßig zwischen 31 und 40 Tagen.

LG wartemama

Beitrag von bjerla 01.02.11 - 10:23 Uhr

Vor der ersten SS hatte ich einen 28-Tage-Zyklus und Mens kam meist 10 Tage nach ES. NAch der Geburt 07/09 bekam ich dann 11/09 zum ersten Mal meine Tage und habe dann mit der Pille an gefangen. Erster Zyklus ohne Pille: ES an ZT 18 und Mens an ZT 34. 2. ÜZ: hoffentlich wieder über ein Jahr ;-)

LG

Beitrag von gobiam 01.02.11 - 10:40 Uhr

Hallo
Also meine Gyn sagte mir mal: es ist wahrscheinlicher, dass der ES 14 Tage vor dem ersten Tag des neuen Zykluses ist als 14 Tage nach dem ersten Tag der letzten Mens.
Aber da wir eben alle Menschen sind und keine funkgesteuerten Uhren, liegt hierbei die Betonung auf "Wahrscheinlicher"
Gruß gobiam