Ich bin begeistert: 2. US

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von sabstar 01.02.11 - 10:18 Uhr


Huhu zusammen,

nachdem ich vergangene Tage geschrieben habe, dass der 1. US nicht so doll ausfiel (nur 1x 10mm und ein paar gaaaaaaaaaaaanz kleine Follis),
haute es mich heute morgen fast vom "Stuhl":
seit Freitag sind alle Follis gewachsen und habe sogar auf der Seite, wo und ein gaaaaaaaanz kleiner Mini-Folli war auf einmal 2 x 16mm!!!!!
Auf der anderen Seite sind auch 2-4 gute Follis dabei!
Ich bin so froh kann ich euch sagen!!!!! *freu*

Und ich habe mir so einen Kopf gemacht, geweint und in Gedanken schon den Versuch abgebrochen! Oh man....
Als ich das meinem Doc sagte (Stutti in HB) gabs erstmal verbale Ohrfeigen, weil ich mich so verrückt mache und zu viel im Internet lese! Nachher ist dies Schuld daran, wenn ich nicht ss werde. Wenn ich dann frage warum nicht ss, dann wird er mir einen Spiegel vorhalten ;-)))
Auch mein AMH Wert ist in Ordnung. Es ist nun mal so, dass manche Frauen langsamer und die anderen schneller auf das Puregon (+ Decapeptyl zur DR) ansprechen. Ich gehöre nun mal zu der langsamen Sorte Frau!
Und er hat sogar auf meinen Behandlungsplan geschrieben: Ruhig bleiben! Das werde ich mir immer wieder vor Augen halten!

Ja und kommenden Montag ist dann PU! Am Samstag 22.30 Uhr muss ich auslösen und dann warte ich auf Montag. Angst davor habe ich keine, denn es ist eine kurze Narkose und kein blöder Dämmerschlaf wie beim ersten Mal!

Wollte euch nur kurz berichten!

Liebe Grüße
Sabrina #winke

Beitrag von enni.f-23 01.02.11 - 10:25 Uhr

Hallo Sabrina

Das hört sich doch alles super an dann also schön ruhig an wird alles gut :-) ich drücke dir die #pro#pro #klee#klee

ich bin schon in der WS bin heute PU+8 TF+5 und habe erst am 10.02 BT das ist für mich noch ne gefühlte ewigkeit :-)

lg Jennifer #winke

Beitrag von ferki 01.02.11 - 11:04 Uhr

Hi Sabrina,

mir ging es ähnlich wie dir. Letzten Do habe ich zwar cca 10 Eizellen gehabt aber alle unter 10mm. Da habe auch schon verzweifelt. War gestern noch mal zum US und alle sind gewachsen und die größten sind schon beim 15 bis 16mm.;-)

Wir schaffe es schon. Wenn Sie noch weiter wachsen wir die PU bei mir vielleicht schon am Fr.#zitter

Drücke dir die Daumen.

LG Ferki#klee#pro

Beitrag von schnuff75 01.02.11 - 11:12 Uhr

Hallo Sabrina...
Ich bin auch bei Stutti und genau das sagt er mir auch immer wieder,,,,
Mit dem satz wir sind die ärtze und wissen was wir tun... Und das ich nicht immer so viel lesen soll.....

Aber das hört sich doch wirklich gut an,,, ich drücke dir ganz fest die daumen...

Beitrag von sabstar 01.02.11 - 11:48 Uhr


Womit aber aber absolut Recht hat!
Männer sind eh anders gestrickt als wir Frauen. Sie sitzen es einfach aus, machen sich nicht viele Gedanken und leben im "jetzt". Ganz einfach gestrickt halt. Mein Mann war froh, dass Stutti auch so denkt wie er. Das kann er mir jetzt immer schön unter die Nase reiben hihi.

LG
Sabbi