Umfrage bezüglich Alkoholkonsum in der Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von forschungunibasel 01.02.11 - 11:31 Uhr

Liebe Forumsbesucherinnen,

Was ist Ihre Meinung zu Alkoholkonsum in der Schwangerschaft? Bekommen Sie viele Ratschläge, ob Sie Alkohol trinken sollten oder nicht? An welche Ratschläge halten Sie sich?

Wir möchten mit dieser Studie herausfinden, welche Empfehlungen Frauen zum Thema Alkoholtrinken während der Schwangerschaft bekommen, wie sie damit umgehen und was ihre Entscheidung beeinflusst. Mit den Ergebnissen möchten wir Informationen zu diesem Thema für Frauen besser und verständlicher machen. Wir freuen uns über Ihre Hilfe dabei!

Die Befragung wird ca. 12 Minuten dauern. Teilnehmen können Sie, wenn Sie gerade schwanger sind. Alle Informationen unterliegen dem Datenschutz, sind anonym und werden nur für Forschungszwecke benutzt.

Um an der Studie teilzunehmen, klicken sie bitte auf folgenden Link:

http://ww3.unipark.de/uc/CDS/d664/

Vielen Dank für ihre Hilfe!

Beitrag von urbia-Team 01.02.11 - 12:20 Uhr

Die Studie ist mit uns abgesprochen.

Viele Grüße
urbia-Team

Beitrag von paulina510 01.02.11 - 12:57 Uhr

Dann hätten wir auch gerne die Ergebnisse, wenn die Studie fertig ist :-D.

Beitrag von tanja1408 01.02.11 - 13:24 Uhr

Komische Fragen - hab die Umfrage abgebrochen...

Was hat das mit der Umfrage zu tun, ob ich glücklich bin mit meinem Partner?
Und was geht das die überhaupt an?
Oder meinen die, dass Schwangere die in einer unglücklichen Beziehung leben, ihren Frust im Alkohol ertränken???

nix für ungut, aber ich weiß nicht, was ich davon halten soll...

Beitrag von danisahne912 01.02.11 - 15:27 Uhr

Ich hab auch abgebrochen, sehr merkwürdige Fragen...

Beitrag von meandco 01.02.11 - 17:56 Uhr

ich vermute mal, dass sie damit schauen wollen, ob es einen unterschied gibt, bezügl frauen die alkohol in der ss trinken was deren beziehung angeht. und ob man eventuell rückschlüsse ziehen kann ...

bin mal auf das ergebnis gespannt, dann sehen wir auch, warum die die fragen so stellen ... #pro

lg
me

Beitrag von forschungunibasel 02.02.11 - 19:52 Uhr


Vielen Dank, dass Sie an unserer Studie teilgenommen haben. Und vielen Dank für die Anmerkungen. Einigen der Fragen hängen tatsächlich nicht direkt mit dem Alkoholkonsum in der Schwangerschaft zusammen. Leider können wir jedoch erst wenn die Studie beendet ist berichten, was unsere genauen Forschungsfragen sind, da wir sonst die Antworten der Frauen, die noch an der Studie teilnehmen wollen beeinflussen. Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen, dass trotzdem viele von Ihnen Interesse haben an der Studie teil zu nehmen. Alle Daten werden anonym erhoben und wir können zu keinem Zeitpunkt auf die Teilnehmerinnen zurück schliessen.
Wir werden hier natürlich über die Resultate unserer Studie berichten, sobald wir sie ausgewertet haben.


Liebe Grüsse

Beitrag von forschungunibasel 12.02.11 - 15:21 Uhr

Falls noch Fragen offen sind, dann können die natürlich hier gestellt werden