Siamesiche Zwillinge Punkt12

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von lemon007 01.02.11 - 12:09 Uhr

Hallo,

gleich kommt ein Beitrag über die siamesichen Zwillinge auf Punkt 12. Die Eltern müssen wohl entscheiden, welches Baby leben soll und welches nicht, sonst sterben wohl beide.

Wie schlimm muss das für die Eltern sein?

Wie trifft man so eine Entscheidung? #heul

Traurige Grüße Melanie

Beitrag von redrose123 01.02.11 - 12:17 Uhr

Schwer aber wie entscheidet man überhaupt sowas leben oder sterben?

Ich wünsche der Familie viel Kraft....

Beitrag von pechawa 01.02.11 - 12:21 Uhr

Hallo,

So eine Entscheidung müssen Eltern NIEMALS treffen - auch wenn RTL das schafft, so reißerisch unter die Leute zu bringen!
Ärzte versuchen immer beide zu retten und wenn das im Vorfeld nicht möglich ist, wird eine solche OP solange verschoben, bis für die Kinder eine echte Gefahr besteht und dann überlebt das Kind die OP, bei dem die Organe am günstigsten liegen und welches die größte Überlebenschance hat - so traurig das auch ist :-(

Beitrag von zoora2812 01.02.11 - 13:03 Uhr

Sorry, aber ist das nicht die Selbe STory die auch gestern bei Extra um 22.15 Uhr bei RTL lief?

Da stirbt keiner!!

LG#winke

Beitrag von arkti 01.02.11 - 14:11 Uhr

Ja war genau das selbe.
Nur das Punkt 12 die Vorankündigungen immer so schön dramatisiert.#augen

Beitrag von dijana2 01.02.11 - 15:20 Uhr

Ja genau, habe ich gestern auch gesehen. Die beiden haben wohl bereits schon ihren 1. Geburtstag gefeiert.

Also Entspannung .#winke

Beitrag von nine-09 01.02.11 - 19:50 Uhr

Ich habe gestern den Beitrag von extra gesehen.
Oh man,mir kamen die Tränen als die Mama die Babys an die OP Schwester übergab.
In dem Moment wusste ich wieder wie glücklich ich mich schätzen kann drei gesunde Kinder zu haben.

Gott sei Dank lief alles gut!!!#huepf

LG Janine