Windei ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mimmi82 01.02.11 - 12:32 Uhr

Hallo Ihr Lieben !

Ich war vor knapp zwei Wochen beim FA. Er bestätigte die Schwangerschaft. Laut Ultraschall wäre ich in der 7 Woche. Aber man sah nur eine Fruchthülle, die halt der 7 ssw entsprach.
Ich weißleider nicht so genau, wann ich meine letzte Periode hatte. Ich denke Ende November. Aber mein Zyklus ist mit 42 Tagen recht lang.

Jetzt hoffe ich, dass ich noch gar nicht so weit war und man noch gar nix anderes sehen konnte. Aber das die Fruchthülle schon recht groß war, macht mir schon echt sorgen.
Ich hab aber trotzdem etliche Anzeichen. Mir ist schlecht, ich bin müde, meine Brust tut weh. Hab aber gelesen, dass man das auch alles haben kann, auch wenn es nix wird.
Morgen 10.00 Uhr weiß ich mehr. Bin schon sehr aufgeregt.


Hat jemand ähnliches erlebt ?

Liebe Grüße Jule

Beitrag von muckel301184 01.02.11 - 12:41 Uhr

Huhu Mimmi,

ich hatte letztes Jahr auch ein Windei. Die Anzeichen hielten sich allerdings auch in Grenzen. Mir taten lediglich die Brüste etwas weh.
Also ich drück Dir alle Daumen, dass es gut geht. Denk positiv!

LG,
muckel + Krümel 24+6

Beitrag von gsd77 01.02.11 - 13:12 Uhr

Hallo,
also es könnte gut möglich sein das Du einen Eckenhocker in Dir hast :-)
Sogar mein FA der ja eine Menge an Erfahrung hat musste bei seinen eigenen Kindern ( er hat 3 ) bis zur 9.SSW warten bis man seine Eckenhocker sah! Er meinte ihr Herzchen hätte sie dann jedesmal verraten, sonst hätte er sie nicht gefunden :-)

Also positiv denken!!!
Alles Gute!