Windelgröße Unterschied 4 zu 4 +

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von evalotta73 01.02.11 - 12:56 Uhr

Hi,

mein kleiner Süßer wiegt jetzt knapp 10 kg und ich frage mich, wie groß der Unterschied bei den Windelgrößen zwischen 4 und 4 + ist ? Nur weiter ? Oder auch saugfähiger ?

LG
evalotta

Beitrag von cathy82 01.02.11 - 12:58 Uhr

Soweit ich weiß, sind die 4+ nur länger. Aber egal, ob sie weiter sind oder nicht.
Meiner Meinung nach bedeutet "mehr Windel" ja trotzdem auch etwas mehr Saugfähigkeit.
Sie sind aber auch teurer:-(

LG Cathy mit Julian (9,5 kg)

Beitrag von madeintexas 01.02.11 - 12:58 Uhr

Nur saugfähiger, also das Fassungsvermögen ist größer!

Ich hab jetzt mit knapp 10kg schon die seit einiger Zeit die Windelgröße 5. Musst Du einfach mal ausprobieren welche bei Euch nun besser passt!

Also weiter ist die 4+ wohl nicht!

Beitrag von bunny2204 01.02.11 - 12:58 Uhr

Ich habe drei Kinder und 4+ haben wir nie benutzt....ich wiess bis heute nicht, wofür die gut sein sollen. Meine Kinder hatten 4 an (tagspber) und dann nachts die 5er. Meine Tochter ist jetzt bald 2 Jahre und trägt immer noch Gr. 4.

Bunny #hasi

Beitrag von emmy06 01.02.11 - 13:13 Uhr

so unterschiedlich ist das....

mein mini hat mit 4,5 monaten schon lange die größe 4
der große hatte mit 10 monaten schon gr. 5, er wog da bereits knapp 13kg.... ;-)


lg

Beitrag von susasummer 01.02.11 - 13:07 Uhr

Also bei den Pampers ist es so,das ich sie länger finde.
Mein sohn hat jetzt ca. 9,5kg und ihm passen noch die 4er.
lg Julia