Mein 1. ZB. Bitte helft mir.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von flake 01.02.11 - 13:01 Uhr

Hallo!

Heute ist meine temp. wieder gesunken.
Was meint ihr dazu?
Kann ich trotzdem noch hoffen? #schwitz

Meine Hochlage geht insgesamt nie über 37,0.
Ist das Zyklusabhängig oder diesmal einfach ein schlechtes zeichen?

Wenn ich andere Kurven mir anschaue, geht die Temp. immer soooo weit hoch.

Könnt ihr mir helfen? Ich dreh bald durch.

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/835006/562497

Beitrag von lucas2009 01.02.11 - 13:04 Uhr

Es kann immer mal sein das die Tempi durch iregdnwelche Gründe in der Hochlage bischen runter geht, kritisch ists erst keurz vor NMT vorher hat sie nenug Zeit wieder zu steigen...
Also ich war mit 36,7 schwanger. Es ist nicht wichtig wie hoch die Tempi geht, nur das sie grundsätzlich über CL bleibt

Beitrag von flake 01.02.11 - 13:07 Uhr

Danke. Du machst mir wieder ein bißchen Hoffnung.