Britt Hagedorn erwartet zweites Baby!

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von steffimama1985 01.02.11 - 13:03 Uhr

wie oben schon steht erwarten Britt und ihr Mann Ralf ihr zweites Baby. Britt soll bereits im 4ten Monat sein.

Ich wünsche ihr alles gute für die Schwangerschaft und hoffe das sie wie beim ersten Kind eine schöne unkomplizierte Entbindung hat.

#herzlichlichen Glückwunsch #fest

Beitrag von metalmom 01.02.11 - 13:47 Uhr

Ich wünsche ich auch eine schöne Schwangerschaft und eine einfache Geburt.
Und dem Kind wünsche ich, dass es nicht so einen seltsamen Namen bekommt wie die große Schwester "Soma".
LG,
Sandra

Beitrag von bobb 01.02.11 - 13:54 Uhr

Oder das 2.Kind heißt Lia.Dann heißen sie SomaLia.:-p#rofl

Beitrag von blacknickinblue 01.02.11 - 14:24 Uhr

erwarten Britt und ihr Mann Ralf


Wer ist das?#kratz

Beitrag von kadabra 01.02.11 - 15:05 Uhr

#klatsch Überlies es doch einfach! Genauso im Tread darunter!
Meine Güte!

Beitrag von ladyna79 01.02.11 - 22:54 Uhr

Klar im Vorteil ist, wer Google benutzen kann.

Oder aber: http://www.youtube.com/watch?v=vNc6mIwH9lI&feature=related

Beitrag von cinderella2008 02.02.11 - 11:00 Uhr

Ähm, ich glaube, das war (jedenfalls meiner Auffassung nach) ironisch gemeint.;-)

LG, Cinderella

Beitrag von jolin80 01.02.11 - 20:19 Uhr

Hab ich mich doch nicht verguckt !

Habs heute nach langer Zeit nochmal gesehen und dachte mir da wölbt sich doch was .

Ich finds schön für sie !

Beitrag von gingerbun 01.02.11 - 21:11 Uhr

Ich auch!

Beitrag von karina210 02.02.11 - 14:14 Uhr

hab in der ersten SS von Britt die Reportage gesehen, wie sie von Anfang an eine "Babysitterin gesucht hat, weil sie sofort wieder arbeiten gehen wollte. So wirds beim zweiten wieder werden- u. ich kann sowas immer nicht ganz verstehen, grad in den ersten Wochen schon, das Baby immer abzugeben. Aber nun gut, jeder wie er meint. Ich hoffe, sie ist in der freien Zeit dann wenigstens genug "Mama" für ihre 2 Kids dann.