Hab ein paar Fragen/ Bedenken

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von laura0586 01.02.11 - 13:57 Uhr

Hi Mädels,
Ich bin jetzt in der 25. Ssw und hab mal ein paar Fragen.
Ich werde im Moment morgens wach und hab ziemliche Rückenschmerzen in Höhe der Hüfte. Ich versuche immer schön auf der linken Seite zu schlafen, aber meist lieg ich doch auf der rechten und manchmal auf dem Rücken. Schadet das und können die Schmerzen davon kommen?
Außerdem merke ich seit dem WE meine kleine weniger. Allerdings habe ich auch gehört, dass sich Babies in Wachstumsphasen weniger bewegen. Kann das der Grund sein?
Vielen Dank für eure Antworen. Ich weiß ihr seid keine Ärzte aber Erfahrungen helfen ja auch immer weiter ;)

Beitrag von dnj 01.02.11 - 14:04 Uhr

Huhu bin auch in der 25 ssw! Die Schmerzen die du beschreibst habe ich im moment auch aber eher abends aufm sofa wenn ich zur ruhe komme.Woher die kommen weiss ich aber auch nicht! Mein Baby ist seit letzten Donnerstag auch wesentlich ruhiger als sonst da bin ich ja beruhigt das du das auch hast ich denke mal das die kleinen Mäuse wohl Wachstumsschübe haben. lg Nathalie mit Justin fast 7 Jahre #verliebt und #baby girl inside 25 ssw#winke

Beitrag von marsupilami2010 01.02.11 - 14:14 Uhr

Also wenn Krümel mal ein paar Tage ruhiger ist, dann hat er einen Wachstumsschub. Beim erstn Mal habe ich mich aber auch ziemlich gesorgt und ihn geweckt #schein. Ich schlaf auch immer auf der rechten Seite. Ist meiner Meinung nach kein Problem. Sonst meldet sich der Zwerg. Rücken ist mal besser und mal schlechter. da helfen Übungen gegen