Gestern schon gepostet...kleiner Man ganz krank....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von xysunfloweryx 01.02.11 - 13:57 Uhr

Hallo,

hatte gestern schon gefragt, ob Eure auch solch komischen Infekte hatten, aber jetzt haben wir auch des Rätsels Lsg m. dem Auf und Ab des Fiebers bei meinem Kleinen...waren heute morgen beim Kia, nachdem er uns gestern NICHT mehr drannehmen wollte (zu voll), ich dann beim Hausarzt war und dieser seine MOE ÜBERSEHEN hat, weil er ihn gar nicht wirkl angeschaut hat u. dann noch, weil er bitterlich weinte (ja, er hatte SCHMERZEN!) als NERVENSÄGE bezeichnet hat ...bin sooo sauer!! Man hätte das vermeiden können, was jetzt kommt:

Wir hatten ne total bescheidene Nacht. 4 Std Schlaf v. 18h an und dann nur noch 10minütlich.... er schrie, trat wild um sich..warum? Sein Trommelfell ist geplatzt!!! :((((

Kia hat heute dann MOE beidseitig, Bronchitis UND Halsetzündung festgestellt :((((

Der arme Schatz! Kiga Eingewöhnung die Woche wird wohl nix. Hoffe, finde nächste Woche ein Übereinkommen m. meinem Chef nochmal Url zu bekommen, echt doofe Situation.
Aber ich bin sooo sauer auf den HA!!!! Und ich hoffe, das Ohr erholt sich gut. Es kam heut morgen voll Blut raus. Er hatte das als Baby schonmal....
Meint Ihr das verheilt gut und er hört weiter gut? Sollte ich nochmal zum HNO gehen, wenn es grob verheilt ist?

LG Sun und Mika

Beitrag von gslehrerin 01.02.11 - 14:14 Uhr

HNO kann sicher nicht schaden, würd ich den KiA nach fragen.

Und ich würde mal "dezent" beim Hausarzt anrufen und die Diagnosen der Nervensäge mitteilen!

LG
Susanne

Beitrag von xysunfloweryx 01.02.11 - 14:18 Uhr

hallo,

anrufen wäre echt ned schlecht! :) danke dir.
wie meinst du das m. kia und hno?
meinst du , der kia kann das so genau beurteilen wg dem ausheilen u. hörvermögen?

lg

Beitrag von gslehrerin 01.02.11 - 15:08 Uhr

Ich denke, der KiA kann beurteilen, ob es nötig/sinnvoll ist, noch einen HNO hinzuzuziehen.