11 wo komische atmung, mach mir sorgen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von agra 01.02.11 - 14:15 Uhr

huhu

meine kleine 11 wo röchelt seit wochen.waren auch schon beim arzt.
er sagte da müsse man nichts machen.

es hört sich dauerhaft so an als hätte sie schleim im hals, man würde gerne für sie abhusten.sie schnarcht beim schlafen.
schnupfen, husten hat sie aber nicht.und laut arzt wohl normal zu der jahreszeit.

nun fällt mir immer häufiger auf, dass sie komisch atmet.
nicht immer, aber z.b wenn sie wach wird, als ob ihr ein windstoß in die nase kommt, hält sie die luft an.meist weint sie nach dem wach werden dann auch.
genau das selbe macht sie auch beim einschlafen, da brauch sie immer ein tuch auf die augen.leg ich ihr es sanft drauf,hält sie auch die luft an.obwohl ich nicht an dei nase komme

kennt das jemand?kann das auch mit den polypen zu tun haben?

hab heut nachmittag ein termin beim arzt, aber vielelicht kann mir von euch schon mal jemand sagen,was das nur sein kann.