Mein Zyklusblatt - Kann Stress so viel ausmachen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dienini1987 01.02.11 - 14:32 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/939804/565212

Mein Zyklus ist bis jetzt (ich weiß, man kann noch nicht viel sagen) ziemlich kreuz und quer!

Ich habe viel Stress.. kaufen gerade ein Haus und müssen viel rechnen und vergleichen und zusätzlich geht es jetzt noch um ein neues Auto. Also auch hier wieder rechnen, rechnen, rechnen!

Meint ihr dass sich Stress so negativ auf den Zyklus auswirken kann?

Schaut euch mein vorheriges an:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/939804/561544

Hier ist alles super!

Oder liegt es evtl. gar nicht an dem Stress? Oder mach ich mir zu viele Gedanken und um den Eisprung wird die Temp. deutlich höher??

Danke für Eure Antworten!! #danke