Gewichtszunahme von Mirena ?

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von kiwi1896 01.02.11 - 16:26 Uhr

Hallo !

Habe nach der Schwangerschaft 2008 mir Mirena einsetzen lassen. Durch das ´Kleinkind habe ich viel Stress bzw. mache mir viel Stress und greife deswegen auch zu "unbewußtem Essen" :-( #torte

Nun meine Frage, kommt die Gewichtszunahme u.U. auch von der Spirale ? Oder kommt der Heißhunger auch durch die Hormone ? Was kann man dagegen tun (einfach nur eisern sein, hilft bei mir leider nicht .,,,,,)

Danke,
kiwi1896 #schock Waage (mittlerweile knapp 7 Kilo zugenommen)

Beitrag von karra005 01.02.11 - 16:58 Uhr

hat dein FA dich damals nicht aufgeklärt oder du dich selber nicht bevor du dir das ding hast einsetzen lassen? Die mirena kann genauso wie die pille heißhunger auslösen oder zu sonstigen gewichtsveränderung führen. Das sollte man aber wissen wenn man damit verhütet.

Beitrag von jessie0682 06.02.11 - 11:38 Uhr

Huhuuu

ich hab die Mirena jetzt seit 2 Jahren und habe seit letzten Sommer 30 kg abgenommen. Ich hab aber auch den Willen dazu ;-)

Klar können Hormone dazu beitragen, das man zunimmt - aber letztendlich würde ich sage, das ich zb auch sehr viel "unbewusst" gegessen habe....
wie auch schon nach der ersten SS.


LG :-)