darf ich meinem kleinen alex kamillen tee gegen halsweh geben???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von happymomi 01.02.11 - 16:28 Uhr

hallole,

oder gibt es irgendwas anderes wo ich ihm geben kann ,damit die halsschmerzen weg gehen und schleim löst.


ausser medikamente


danke dür eure antworten

Beitrag von nalle 01.02.11 - 16:40 Uhr

Natürlich darfst Du Deinem kleinen Alex Kamille Tee geben ;-)



#winke

Beitrag von nalle 01.02.11 - 16:41 Uhr

Aber woher weisst Du denn das Dein kleiner Alex halsweh hat ????


#kratz

Beitrag von michback 01.02.11 - 17:25 Uhr

Würde mich auch mal interessieren woher du das weißt #kratz. Gesagt hat er dir das bestimmt nicht, oder?

Und wenn er wirklich einen Infekt mit Halsschmerzen hätte, würde ich mit einem Säugling in dem Alter zum Arzt gehen. Und der gibt dir mit Sicherheit Medikamente.

Kamillentee kannst du zwar geben, aber an einem 8 Wochen alten Baby würde ich nicht selbst behandeln sondern vom Arzt drauf schauen lassen.

Beitrag von happymomi 01.02.11 - 18:13 Uhr

weil alex nachdem husten,ziemlich weinen tut,deswegen geh ich davon aus das der kleine Halsweh hat und das nicht gut.


den mucosolvan saft haben wir hier daheim,sollen wir nicht geben,gegen schleimlösen,wobei halbe potion normal nichts schaden würde.

Beitrag von michback 01.02.11 - 18:41 Uhr

Ihm kann auch das Husten weh tun. Würde ich jetzt eher tippen als Halsweh.

Wenn es auf den Bronchien richtig fest sitzt, tut das Abhusten weh.

Da wird es aber Zeit schleunigst einen Arzt auf zu suchen.

Ich würde schon mal einen Hustenlöser geben. Nicht, dass es eine Bronchitis wird oder sich etwas entzündet.
Auf der Packungsbeilage steht ja welche Dosierung.
Und morgen dann zum KiA.

LG und Gute Besserung!

Michaela

Beitrag von tragemama 01.02.11 - 19:19 Uhr

Ausser Medikamente?

Wenn mein Kind sicher Schmerzen hat, bekommt es ein Schmerzmittel. Warum soll Dein Sohn denn leiden? Kann ich nicht nachvollziehen. Und Kamillentee hilft nicht wirklich gegen Halsschmerzen.

Andrea