nun ist es offiziell.... nicht mehr nach Ägptypten.

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von solania85 01.02.11 - 16:52 Uhr

Laut nachrichten haben nun alle deutschen Reiseveranstalter Reisen bis Ende Februar storniert bzw. werden es tun.

Jetzt sind wohl nicht mal mehr die Touristen Zentren sicher.


LG Solania

Beitrag von arite78 01.02.11 - 17:30 Uhr

#schmoll#schmoll#schmoll

Beitrag von solania85 01.02.11 - 17:46 Uhr

gehörst du zu den Betroffenen?????

Beitrag von arite78 01.02.11 - 17:51 Uhr

Noch nicht so direkt

wir haben für 21.3- - 28.03. gebucht

noch hab ich Hoffnung#schmoll


LG Arite

Beitrag von solania85 01.02.11 - 17:59 Uhr

Sowas ist immer doof..... Wir hatten das vor 3 jahren in Thailand.... bzw wir waren mittendrin... saßen in Bangkok am Flughafen und konnten nicht weg....

Mh aber ganz ehrlich- denkt ihr, ihr hättet ein gutes GEfühl, wenn ihr da unten wärt und nciht wüsstet wann die panzer zu euch kommen (sorry hart ausgedrückt). Ihr bekommt ja dann die Möglichkeit umzubuchen und gibt auch andere schöne ecken wo man baden kann.

Wir fliegen am 30.3. nach Teneriffa. HOffentlich bleibts da ruhig^^

Beitrag von arite78 01.02.11 - 18:01 Uhr

wie ist denn da das Wetter, ist es da schon schön wam ??

LG

Beitrag von solania85 02.02.11 - 10:25 Uhr

25° klar nicht mit Ägypten zu vergleichen, aber Türkei liegt ja auch unter 20°.

Wartet einfach mal ab. Bis dahin ist ja wirklich auch noch etwas zeit.

LG

Beitrag von twinny72 01.02.11 - 18:20 Uhr

"Ihr bekommt ja dann die Möglichkeit umzubuchen und gibt auch andere schöne ecken wo man baden kann."

leider im Moment noch nicht, erstmal dürfen alle kostenlos umbuchen die bis zum 28.02. gebucht haben, wir haben auch 2 Wochen Ägypten ab 28.04. gebucht und ich habe vorhin mit Neckermann telefoniert wie es aussieht, das wir gerne umbuchen würden, aber kostenlos sieht zur Zeit schlecht aus, nur wenn die Reise um einiges teurer wird brauchen wir keine Umbuchungsgebühren zahlen, wir sollen die Entwicklung weiter abwarten, echt blöd, wir haben unsere Reise bereits im August schon gebucht und die Vorfreude war echt groß, jetzt herrscht hier nur noch Ungewissheit.

lg

Beitrag von solania85 02.02.11 - 10:23 Uhr

Ich meinte ja auch, falls der Zeitraum dann eben auch noch kritisch ist gibt es die möglichkeit umzubuchen- hab nciht behauptet, dass alle, die eben die nächste woche fliegen die Möglichkeit haben.

Glaub aber nicht, dass die Sache in 2 Wochen gegessen ist.

LG

Beitrag von wuestenblume86 02.02.11 - 15:10 Uhr

>>Ihr bekommt ja dann die Möglichkeit umzubuchen und gibt auch andere schöne ecken wo man baden kann. <<

Neeee #gruebel wenn man einen Badeurlaub plant im Roten Meer im März, dann kriegt man das eben nicht woanders ebenso. Der Atlantik ist zum Baden viel zu frisch und die Hotels sind im vergleichbaren Preissegment Welten hinter den ägyptischen.

Beitrag von shandor 02.02.11 - 09:06 Uhr

Hallo Solania

Das stimmt so nicht ganz. Unser Reiseveranstalter hat bisher nur bis zum 7.2. alle Reisen abgesagt.
Da wir aber am 10.2 fliegen sollten und die Bundesregierung bisher noch keine offizielle Reisewarnung rausgegeben hat, schweben wir immer noch im Irgendwo.
Wir könnten kostenlos umbuchen. Da wir aber einen Reiseveranstalter haben, der hauptsächlich im Afrikanischen Raum tätig ist, ist das nicht so einfach-----denn nach Tunesien können wir ja auch nicht----und nach Marokko wollen wir nicht.

Uns bleibt also nicht anderes übrig----- wir müssen abwarten.


Eva