was unternehmen in Dresden, Erfurt, Magdeburg und Potsdam?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von melania 01.02.11 - 18:27 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mein Mann und ich haben uns zum Ziel gesetzt, alle Hauptstädte unserer Bundesländer kennenzulernen.
Dieses Jahr wollen wir gern Dresden, Erfurt, Magdeburg und Potsdam sehen.
Da wir nur zwei Wochen Urlaub haben, möchten wir nur die Highlights der Städte kennenlernen (z.B. Dresden Frauenkirche etc.)
Aber wir haben noch unsere dann fast 5jährige Tochter dabei, daher sollte es immer wieder auch etwas für sie geben.
Habt ihr Vorschläge? auch gern Übernachtungsmöglichkeiten oder leckere Restaurantvorschläge.

Danke und liebe Grüße#liebdrueck

Beitrag von love16072005 01.02.11 - 20:14 Uhr

Huhu!

Wir waren zur Bemusterung unseres Eigenheims in Potsdam, daher hatten rwi keine Zeit für Sightseeing. Aber wir waren im India-Haus essen und es war sooooooo lecker!

http://www.india-haus-potsdam.de/

Es hat gottseidank auch niemanden gestört, was unsere 1-jährige Tochter mit dem Reis veranstaltet hat :-p....


Lg und viel Spaß!

Love

Beitrag von polar99 02.02.11 - 08:20 Uhr

Hallo,

Magdeburg: Hundertwasserhaus, Magdeburger Dom, Kloster unserer lieben Frauen (liegt alles nur wenige Geh-Minuten auseinander). Der Elbauenpark mit dem Jahrtausendturm (sehr schöner Park mit einem großen Wasserspielplatz, einer Sommelrodelbahn, Schmetterlingshaus etc.). Der Jahrtausendturm ist ein Highlight im Park (bitte mal Google benutzen). Dann kann man sehr schön am Petriförder an der Elbe spazieren.

Potsdam: Schloss Sanssouci ist ein unbedingtes Muss. Am Sclossgarten gibt es noch ein wunderschönes Gewässerhäuser Areal. Unser Kind ist 5 und wir waren letztes Jahr dort uns hat es gefallen. Filmpark Babelsberg.

LG polar

Beitrag von cinderella2008 02.02.11 - 14:34 Uhr

Hallo,

in Potsdam:

- Filmpark Babelsberg,
- Sanssouci
- Krongut Bornstedt
- Filmmuseum
- Holländisches Viertel
- Volkspark
- Schloss Cecilienhof
- Park Babelsberg
- Freundschaftsinsel

Wir essen gerne im Matador, das liegt zentral am Luisenplatz:

http://www.matador-potsdam.de/

LG, Cinderella

Beitrag von leboat 02.02.11 - 15:18 Uhr

Hallo,

Essen in Magdeburg: Raatswaage und Herrenkrug.
In Dresden essen direkt an der Frauenkirche,sorry hab den namen des Restaurants vergessen..was mit "Keller" glaub ich.
Viel Spass

Beitrag von .roter.kussmund 03.02.11 - 00:30 Uhr

in potsdams zentrum wird sehr viel gebaut... es macht fast keinen spaß, da mit dem auto groß rumzugurken.
sehenswert sind sanssouci http://www.spsg.de/index.php?id=163 , das holländische viertel und etwas ruhiger aber sehenswert ists in der russischen kolonie (stadtauswärts B2 in richtung falkensee http://www.alexandrowka.de/ interessant sind auch die häuser "am schragen"
ansonsten: http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-25211798.html ;-)
http://www.goyellow.de/schnellsuche/Ferienwohnung/Neu%20fahrland/?PNO=0:1


erfurt, ja erfurt ist ebenfalls eine sehr schöne stadt. aber vorsicht, daß euch da nicht die straßenbahn über die füße fährt.
vielleicht könnt ihr euch aufraffen, die wartburg bei eisenach (ebenfalls sehr schön) zu besuchen.
http://www.mamilade.de/eselritt/wartburg/2006620-eselrittwartburg.html
die älteste stadt thüringens ist übrigens die bachstadt arnstadt.
http://www.arnstadt.de/index.php?structureId=106

dies dürfte eure tochter sehr interessieren.. ein MUSS sozusagen aber auch für erwchsene sehr interessant: http://www.arnstadt.de/content/kulttour/monplaisir.html


zu dresden gibts so viel zu schreiben, man muß es einfach gesehen haben.. :-)

in magdeburg war ich noch nie... auweia.. #heul (ja, ich schäme mich)

und wo ihr nun schonmal hier seid.. wollt ihr wirklich ohne LEIPZIG gesehen zu haben wieder abreisen? #gruebel DAS wäre schade und euch würde viel geschichtliches entgehen.

viel spaß, bei eurer planung.

Beitrag von .roter.kussmund 03.02.11 - 01:02 Uhr

mir ist eben noch etwas eingefallen... als erstes möchte ich euch diese filme empfehlen.

Große Geschichten 24 - Sachsens Glanz und Preußens Gloria [4 DVDs]
# Produktionsjahr: 1987
# Spieldauer: 685 Minuten

Grosse Geschichten 25 - Johann Sebastian Bach [2 DVDs]
# Produktionsjahr: 1985
# Spieldauer: 415 Minuten

und zu dresden.. ihr könntet schloß moritzburg http://www.schlossfreunde.de/ http://www.schloss-moritzburg.de/ besuchen, schloß wackerbarth in radebeul http://www.google.de/images?q=schlo%C3%9F%20wackerbarth%20radebeul&oe=utf-8&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a&um=1&ie=UTF-8&source=og&sa=N&hl=de&tab=wi
und bis nach meißen weiterfahren... alles sehr sehr sehenswert. wirklich! (ebenfalls sachsens glanz :-))