Brauche mal Rat, bitte!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von turbo-hellen 01.02.11 - 18:54 Uhr

Hallo ihr lieben,

kurz zur Situation: Mein kleiner ist 7 Monate alt, ich wieder schwanger im 5. Monat. Habe ihn heute mal mit der Manduca auf den Rücken genommen, um uns mal ausnahmsweise den Kiwa zu sparen, den er überhaupt net mag. Die Schnalle von der Manduca war ca. auf Symphysenhöhe und beim tragen war alles gut. Hat nichts weh getan oder gedrückt.
Nach ner Stunde hab warn wir wieder zu Haus und seit dem tut mir der untere Bauch weh!! Ahh, ich mach mir so Sorgen. Mein Freund sagt, es ist bestimmt nur überanstrengt.
Was sagt ihr? Hat das dem Bauchzwerg geschadet? Soll ich lieber nachschauen lassen?

Liebe Grüße, Marie

Li

Beitrag von magnoona 01.02.11 - 19:17 Uhr

ich glaube kaum, dass was ist, aber bei anhaltenden Schmerzen würde ich immer nachschauen lassen...sonst machst du dich ja auch nur verrückt...viel Glück

Beitrag von mariek. 01.02.11 - 21:34 Uhr

hi,
denke dein freund hat recht...wenn man die kleinen auf den rücken trägt hat man (oft unbemerkt und auch bei der manduca) eine angespannte körperhaltung.vorallem die bauchmuskeln sind dauer-angespannt.leg dich hin und ruh dich aus. ist der bauch hart???
wenn es morgen immer noch gleich schlimm ist würd ich evtl.auch nachschauen lassen!

lg marie