Spermiogramm Auswertung - wer hilft?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von herthagirl 01.02.11 - 19:11 Uhr

Hey ihr lieben,

heut konnte mein Mann sein Spermiogramm Ergebnis abholen, aber leider ohne Auswertung. Die findet erst nächste Woche statt, doch diese Woche haben wir unseren 1. Termin in der KiWu-Klinik *aufgeregtbin*
Weil wir das SG Ergebnis natürlich zum Erstgespräch mitnehmen wollten, haben wir es nun vorab ohne Auswertung bekommen. Und nun versuch ich mir irgendwas daraus zusammen zu reimen...

Wer hat Ahnung davon und kann mir was zu den Daten sagen?

Volumen: 1 ml

Farbe/Viskosität/Verflüssigung: normal

Anzahl Spermatozoen: 25,8 Mio/ml

Motilität:

a) schnell beweglich: 5%
b) träge beweglich: 55%
c) ortsständig: 30%
d) unbeweglich: 10%

Morphologie:

normomorph: 25%

pathomorph: 75%

Ist das einigermaßen normal oder müssen wir uns Sorgen machen? #zitter#zitter#zitter

Vielen lieben Dank

die ganz aufgeregte Mel

Beitrag von majleen 01.02.11 - 19:16 Uhr

Das Volumen ist wenig. Sollte schon mindestens 2ml sein.
Die Konzentration wäre ok, wenn das Volumen besser wäre. (normal 20Mio/ml oder mehr)

Motilität sollte A+B= 50%, bzw. A>25% sein
Das ist bei euch zu wenig.

Morphologie ist ok (laut WHO2010 sogar bis 96% fehlgeformte ok)

aber das SG ist imer eine Momentaufnahme und kann sich wieder ändern.#klee

Beitrag von herthagirl 01.02.11 - 19:24 Uhr

Ja Volumen ist etwas wenig, aber ich glaub er ist mit dem Becher nicht ganz so zurecht gekommen #hicks

Warum ist die Motilität zu wenig? Wenn A+B zusammen 50% sein sollen, dann sind es bei uns doch 60% #kratz

Beitrag von majleen 01.02.11 - 19:25 Uhr

ganz einfach: A sollte 25% oder mehr sein. A sind die schnell beweglichen und auf die kommt es an. B sind die langsamen und von denen habt ihr ja 55%

Beitrag von laulau 01.02.11 - 19:19 Uhr

ooohhhhhh....

das Ergebnis ist nicht so dolle :-(

Bei uns siehts ähnlich aus....

A: bedeutet, die #schwimmer ,die zielstrebig sind, also am ehesten an die EZ kommen.
B: bedeutet, dass sie eher zickzack rumschwirren
C: die sozusagen im Kreis schwimmen
D: ist denke ich mal selbsterklärend.....

Spermienanzal ist gut. Sollen mind. 20 Mio sein.

Moropologie bedeutet die Form.
Das bedeutet beiu euch, dass 25% normal geformzt sind, der Rest nicht normal ist :-(
Normal sollten mind. 30% sein.

Stehr denn sonst noch was dabei?

Beitrag von herthagirl 01.02.11 - 19:26 Uhr

Nee, sonst steht nix dabei... aber wie gesagt, ich dachte wenn A+B mehr als 50% ergeben, dass es dann gar nicht so verkehrt wäre. Ihr verunsichert mich jetzt aber doch ganz schön...

Und zur Morphologie kamen ja nun ganz unterschiedliche Aussagen #kratz