Bitte Daumen drücken....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kullerkeks2007 01.02.11 - 19:41 Uhr

War heute beim Vertretungsarzt ( hatte gestern geschrieben, dass in der Kita meiner Tochter Kinder an Ringelröteln erkrankt sind) und er hat auch gleich Blut abgenommen und hat auch Ultraschall gemacht.
Nun heißt es bis Freitag warten, ob ein Immunschutz besteht oder nicht.
Krümel geht es aber sehr gut (Bild in VK)

Der FA meinte, dass die Chancen eigentlich gut stehen, dass ich immun bin, da ich schon Röteln hatte.
Bitte drückt die Daumen, dass alles ok ist...

Beitrag von nickchen83 01.02.11 - 20:20 Uhr

Ok, ich drücke - viel Erfolg, dass alles gutgeht! Lässt du deine Tochter jetzt daheim, damit sie sich nicht noch ansteckt? Es ist halt immer schwierig mit kleinen Kindern bzw. dem Kiga....
Also toi, toi, toi
Nici