hunger und nix geht rein:(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von vanillaice 01.02.11 - 19:44 Uhr

hey ihr lieben#winkeich hab folgende frage:und zwar habe ich eigentlich guten hunger(vorallem mittags)aber sobald ich ne kleinigkeit esse fühle ich mich als ob ich platze und mein bauch sieht aus wie luftballon verschluckt;-)und obwohl der hunger bleibt kann ich einfach nix mehr essen:-[kennt jemand nen tipp für mich???wäre sehr dankbar#huepf
lg anja mit#ei(6 SSW)

Beitrag von marilama 01.02.11 - 19:50 Uhr

Hallo,

bei mir hat schnell essen geholfen, also einfach alles so schnell wie möglich runterwürgen, bevor die Übelkeit wieder kommt.

Schlecht geworden ist mir besonders nach:
Mandarinen, Steaks (kann ich jetzt nicht mehr sehen), purem Wasser

Gegangen ist es nach:
Pudding, Suppe, Banane (und mittlerweile Apfel), Saftschorlen

Grüße

Beitrag von blinksternchen 01.02.11 - 20:13 Uhr

Mich haben so Cracker geholfen oder Käsestangen. Kohlehydrate mit Fett blieben einzig drin, später hab ich dann mit Kartoffeln mit Soße weiter gemacht. Kräuterquark ist bis jetzt mein Renner.
Versuch, Säuren zu meiden und Fleisch geht kaum.
Guten Appetit, BL

Beitrag von expedition2008 02.02.11 - 08:25 Uhr

ich bin mit Obst sehr gut klar gekommen. Es ist erfrischend und ab einer gewissen Menge macht es auch satt! :-)#pro