PARTNERRÜCKFÜHRUNG-WER WAR BEI MARAN?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von xyzxyz 01.02.11 - 20:12 Uhr

Wer war bei "Hexer Maran"?
hat es geklappt?
wie lange hat es gedauert, und wieviel habt ihr an das Behindertenwerk gespendet?
Ich möchte nicht wissen, ob Partnerrückführung sinnvoll ist...
nur wer es gewagt hat( auch andere Magier), und was es tatsächlich gebracht hat.
Bin gespannt!

Beitrag von colle 01.02.11 - 20:24 Uhr

ich bin auch gespannt#freu

Beitrag von silbermond65 01.02.11 - 20:26 Uhr

#schock#rofl#rofl#rofl
Sorry,aber wer glaubt denn an sowas?

Beitrag von stubi 01.02.11 - 20:50 Uhr

Was ist eine Partnerrückführung und wozu dient dabei die Spende an das Behindertenwerk? Und was hat ein Magier oder Hexer (gibt es sowas überhaupt?) damit zu tun?

Partnerrückführung, Behindertenwerk und Hexer passen doch schon Begriffsmäßig nicht wirklich zusammen?

Beitrag von vindor 01.02.11 - 20:51 Uhr

Mal ehrlich, sowas gibt es ?????

noch nie von gehört, kann mir auch nicht vorstellen, dass sowas funktioniert, denn wenn, wären hier bestimmt einige nicht so unglücklich.

Nee was es alles gibt #kratz

Beitrag von karo_austria 01.02.11 - 20:51 Uhr

Hallo!

Also - ohne das in irgendeiner Form ins Lächerliche ziehen zu wolllen - aber wie stellst du dir das vor????

Eine Art Medizinmann kommt zu dir, räuchert deine Wohnung aus, spricht ein paar Psalmen und dann kommt dein Mann/Partner zu dir zurück, der dich noch vor 2 Wochen wegen der heißen Blondine im Büro sitzen lassen hat...????

Sorry - ich kann mir sonst im Zusammenhang mit "Hexer" und "Partnerrückführung" nichts anderes vorstellen.

Und sollte meine Vermutung zutreffen: Möchtest du denn wirklich einen Mann an deiner Seite, der durch "Zauberei" bei dir ist und nicht weil er dich liebt und schätzt!?

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man sich immer genau überlegen sollte, was man sich wünscht - denn es könnte in Erfüllung gehen!!! ;-)

Mal angenommen, so etwas kann tatsächlich funktionieren (was ich jedoch nicht glaube) dann hättest du ev. einen Mann im Haus, der dich weder liebt noch achtet, der unglücklich und genervt ist.

So sieht für mich keine liebevolle Beziehung aus. Dann lieber allein und irgendwann dann ein anderer Partner, wenn die Zeit dazu reif ist! ;-)

Ich würde definitiv die Finger davon lassen.

Ganz liebe Grüße - du schaffst diese schwere Zeit - ganz bestimmt!

Petra

Beitrag von gh1954 01.02.11 - 20:55 Uhr

Ich habe mir eben durchgelesen, was dieser "Hexer" über Partnerschaftsrückführung schreibt.Klingelts da nicht bei dir?
Wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind, die er aufzählt, brauchst du keinen "Hexer" mehr.

Beitrag von sternentage 01.02.11 - 21:45 Uhr

#pro

Beitrag von salvia-divinorum 02.02.11 - 00:15 Uhr

Maran kennt offenbar die Grundregeln der Psychologie und hat Freude dran, seine Fähigkeiten auszuleben. Welche das genau sind, kann man wie bei jedem Phänomen dieser Art endlos diskutieren.

Versuch macht kluch, nur sollte niemand so doof sein und sich ruinieren für etwas, das jedem Menschen gegeben ist: Intuition. Man muss sie halt gut pflegen. Blöderweise kann sie kurz aussetzen, wenn man (Verlust-)Angst hat. Dann kann ein hoch intuitiver Begleiter wirklich sinnvoll sein.

Magie ist allerdings was für Leute, die ansonsten klar in der Birne sind und sich deshalb nicht ködern lassen von Abzockern.

Magier arbeiten auch nur mit dem, was real vorhanden ist. Sie zaubern nichts Neues.

Beitrag von blacknickinblue 02.02.11 - 06:44 Uhr

Hallo,

schreib mich bitte mal per PN dazu an. Möchte nicht im Forum antworten.

B.

Beitrag von sonnemeer 02.02.11 - 08:26 Uhr

Hi,

ich kann dir darüber berichten. :-) Schreib mir eine Nachricht... möchte das nicht im Forum besprechen.

#herzlich

Beitrag von xxxdani21xxx 25.01.12 - 16:21 Uhr

Kannst du mir bitte auch darüber berichten Sonnemeer? Danke

Beitrag von darkblue81 02.02.11 - 09:19 Uhr

Hallo,

ist das dein Ernst?

Allein die Homepage erinnert mich eher an die eines pubertierenden Mädchens als an einen seriösen "Hexer" (gibt es so was überhaupt #kratz)

Ein Freund von mir hat mal so etwas versucht um seine (nun) Ex-Frau zurück zu bekommen, gebracht hat es nichts ausser einer hübschen Summe für das "Medium" und Frust bei meinem Freund #klatsch

Grüße

Beitrag von medina26 02.02.11 - 09:19 Uhr

Hallo,

ich kann dir nur raten die Finger von sowas zu lassen und ganz schnell das Weite zu suchen. Die erste Frau meines Vaters hat das bei ihm gemacht. Es hat zwar im ersten Moment geklappt, aber sehr böse geendet.

In Gefühle kann kein Magier der Welt reinpfuschen.

lg Medina

Beitrag von seelenspiegel 02.02.11 - 11:20 Uhr

Kann ich auch: *luftholt und geheimnisvoll mit den Armen wedelt als wolle er Fliegen verscheuchen*


*mit unheilvoller Stimme* Nein....Dein Partner wird aus Dir wahrscheinlich bekannten, aber von Dir bewusst verdrängten Gründen nicht zu Dir zurückkehren.


So...Geld bitte an mein Konto bei der Spassbank Kleinposemuckel: Blz: 0815 / Kt.Nr: 4711 (damit das Geld schnell verduften kann)



So ....Spass beiseite:

Lass die Finger von solchen Scharlatanen......das ist rausgeworfenes Geld. Die freuen sich, dass jeden Tag jemand dummes aufsteht, und sie "konsultiert", und mit ein paar psychologischen Grundkenntnissen versehen und mit etwas Menschenkenntnis bestückt, erzählen die Dir auch recht genau, was Du hören willst....und jeder der was anderes behauptet, oder auch so lieb nett "geheimnisvoll" hier im Forum schreibt, dass Du sie per PM anschreiben sollst, weil das nichts fürs Forum ist, hat genauso einen Hau an der Glocke !

Solltest Du dennoch zu Deinem "Magier" (wenn der ein Magier ist, bin ich Dumbledore) gehen, kannst Du mich bitte evtl. als Webdesigner für ihn weiterempfehlen? Seine Homepage ist gelinde gesagt ein Lachblatt.

Beitrag von frieda05 02.02.11 - 17:58 Uhr

Albus....#schock... - hier treibst Du Dich rum....

#fest#fest....

Du hast Deinen Besen bei mir stehen lassen.... #hicks...

Gruß
Minerva...
#rofl#rofl

Beitrag von seelenspiegel 03.02.11 - 09:04 Uhr

Hah....ich brauch doch keinen Besen mehr um was stehen zu...ähm....ja...ist ja ein Buch für Jugendliche....das diskutieren wir besser woanders werte Minerva.

Tee? Kekse? Fi....ngerhakeln?

Beitrag von happla 03.02.11 - 21:22 Uhr

Die Homepage ist ja echt der Kracher!

Und der Typ sieht aus wie Jürgen von der Lippe...