Mein Zyklusblatt - wann war wohl ES???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hussly 01.02.11 - 20:14 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/909111/563385

Hallo Ihr Lieben

was meint ihr? Hatte ich wohl am 16. Zyklustag meinen ES, auch wenn die Temp erst gestern angefangen hat zu steigen?

Danke Grüessli
Hussly

Beitrag von schmusi83 01.02.11 - 20:21 Uhr

tempi und ovu´s passen doch gut.

wie kommst du denn darauf das der da nicht war?

Beitrag von hussly 01.02.11 - 20:25 Uhr

Ich konnte keinen spinnbaren Zervix beobachten und habe diesen Monat mit Mönchspfeffer angefangen. Als ich das das letzte mal genommen habe, hat sich mein Zyklus verlängert. Dieses mal wusste ich überhaupt nicht wie und wann. habe aber eben auch vermutet es war ungefähr um den 16 Zyklustag;-)
Danke für Deine Antwort

Beitrag von schmusi83 01.02.11 - 20:29 Uhr

mit dem zervix kenne ich mich nicht ganz so gut aus.

ich weiß nur von mir das ich immer sehr wenig habe, mein FA sagte aber das wir da einfach mit spizial gleitgel helfen sollen, da ich trotz wenig ZS einen ES habe.

ich wünsch dir viel glück

Beitrag von hussly 01.02.11 - 20:32 Uhr

ah ok, das ist ja interessant, habe ich noch nie gehört, aber gut zu wissen :-) Normalerweise habe ich eigentlich gut Zervix, aber mit dem Möpf ist es halt eh immer irgendwie anders.

Ich wünsche Euch auch viel Glück ;-)
glg