Wie kann das sein?!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pinacoladax3 01.02.11 - 20:18 Uhr

Ich bin total enttäuscht. Anfang Dezember habe ich 3 SST gemacht und alle waren positiv. Habe sogar einmal den Clearblue gemacht und er zeigte "schwanger". Ich nehme auch keine Hormone oder sowas. Und 3 (!!!) Test können ja nicht einfach so positiv zeigen. Dann war ich beim FA und er sagte mir er würde nichts sehen und bei ihm der Test war auf einmal negativ. Wie kann das sein?!

Beitrag von bjerla 01.02.11 - 20:20 Uhr

Anfang Dezember ist ja schon 2 Monate her. Da kann viel passieren. Hattet du denn Blutungen???

LG

Beitrag von nanunana79 01.02.11 - 20:20 Uhr

Hey,

das tut mir sehr leid, aber da klingt für mich nach einem frühen Abgang. Hast du denn inzwischen mal wieder Deine Mens gehabt?

LG

Beitrag von manu-ll 01.02.11 - 20:21 Uhr

Wann war denn deine letze Regel - also wann in etwas der ES und wann genau warst du dann beim Arzt??

Beitrag von pinacoladax3 01.02.11 - 20:25 Uhr

Ich habe meine Mens dann weiter bekommen. Aber nur ganz leicht. Habe sie jetzt seit gestern wieder. Aber jetzt ist sie wieder normal. War Anfang Dezember beim Arzt, sofort nach den Tests. So richtig hat der mir nicht weiter geholfen. Echt mies.

Beitrag von manu-ll 01.02.11 - 20:27 Uhr

Hast du denn nach dem Rzttermin nochmal einen Test gemac ht? würde ich dir raten!

Entweder es war tatsächlich ein früher Abgang oder der Arzttermin zu früh

Beitrag von pinacoladax3 01.02.11 - 20:32 Uhr

Als ich beim Arzt war wäre ich ja schon in der 9 Woche gewesen. Also kann das nicht zu früh gewesen sein. Bekomme ja jetzt auch wieder regelmäßig meine Mens. Ich glaube wir müssen es einfach langsamer angehen und uns nicht so sehr darauf fixieren.

Beitrag von manu-ll 01.02.11 - 20:38 Uhr

Ja, das stimmt wohl.

Alles Liebe!!

Beitrag von pinacoladax3 01.02.11 - 20:39 Uhr

Ja, Danke! Das wünsche ich euch allen auch !!

Beitrag von jwoj 01.02.11 - 20:45 Uhr

Das hat nichts mit überstürzen zu tun. Du hattest einen natürlichen Abgang, da hätte der Arzt auf jeden Fall zumindest deinen hcg Wert überprüfen müssen, da geschaut werden muss, ob auch alles gut abgegangen ist.
Wenn die Tests Anfang Dez. positiv waren und später hast du deine Mens bekommen und der Test ist wieder negativ, dann hattest du einen natürlichen Abgang.

Kopf hoch und nicht aufgeben!#liebdrueck