SiS und trennkosttabelle -hab fragen zu obst

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von baby_luna 01.02.11 - 20:38 Uhr

hallo,
habe gesehen das in der trennkosttabelle ananas zu den eiweiss lebensmitteln gehört -demnach könnte ich ja abends auch mal ananasquark essen -oder ???

habe übrigens gestern abend aus gemahlenen mandeln(neutral) und eiern einen pfannkuchenteig gerührt -da gegen sollte doch eigentlich auch nichts sprechen -oder wie seht ihr das??

habt ihr noch ein paar kreative tipps??

Beitrag von momo538 01.02.11 - 21:22 Uhr

Hmmmm.. mit diesen Trennkosttabellen komm ich nicht klar und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Ananas zur Eiweißgruppe gehört.

Wär ja ZU SCHÖN - Ananas-Quark am Abend herrlich - doch leider glaub ich, dass das NICHT SiS-tauglich ist *heul*

Bin mal gespannt auf Antworten von den Sis-Profis!!

Beitrag von connykati 01.02.11 - 21:24 Uhr

Hallo,

also wenn du SiS machst (ich mache auch SiS), dann vergiss mal ganz fix diese komische Trennkost-Tabelle. SiS ist zwar angelehnt an Trennkost, aber 100 g frische Ananas haben ganze 0,5 g Eiweiß (Protein), dafür aber 13,1 g Kohlenhydrate. Wenn du Ananas aus der Dose nimmst, dürfte der KH-Wert noch deutlich darüber liegen, weil da ja noch Zucker dran ist.

Und gemahlene Mandeln und Eier zusammen haben VIEL ZUVIEL Fett!!!
Pro Mahlzeit sollte man 20 g Fett nicht übersteigen, also pro Tag nicht mehr als 60 g Fett. Selbst die 60 g Fett für einen gesamten Tag übersteigst du locker mit solch einer "Bombe" #schwitz
100 g gemahlene Mandeln enthalten bereits 56,7 g Fett. Das ganze plus Eier - also ich weiß ja nicht, welche Mengen du verarbeitet hast, aber dabei dürftest du locker über deinem Tagesbedarf an Fett gewesen sein. Und wenn man den bei allem Achten auf KH und EW aus den Augen verliert, nimmt man trotz allem nicht ab.

Orientiere dich lieber hier:
http://fddb.info/

Darin findest du alle möglichen Lebensmittel mit ihren Nährwerten angegeben. Wenn ich Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Eier usw. (wo die Nährwerte ja nicht drauf stehen) zu mir nehmen möchte, dann schau ich immer erst kurz dort nach.

Viele liebe Grüße und viel Erfolg,
Conny

SiS Start Weihnachten 2010 mit über 80 kg #schock
01.02.2011: 74,5 kg #sonne
Ziel: ca. 55 kg #ole
Größe: 1,63 m #schein