wer hippelt mit und wagt morgen einen Test?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rehlein10 01.02.11 - 20:53 Uhr

Hallo Mädels,
ich bin so aufgeregt un hibbel schon die ganze Zeit#zitter. Morgen wage ich einen test (Clearblue digital) er müsste doch was anzeigen, oder? Ich hoffe nicht das die mens eintrudelt. Habe ständig das Gefühl das sie kommt (ziehen im UL) meine Brüste spannen aber auch, das lässt mich hoffen. was meint ihr?
urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/757937/561871

LG
Claudia:-D

Beitrag von ninja1601 01.02.11 - 20:59 Uhr

Hallo du Rehlein....
Ich wäre auch fällig zum testen,traue mich aber nicht.Bin heute NMT+1
und demnach nervööööös.....
Brustschmerzen habe ich auch.Ist das ein gutes Zeichen?
Und heute mittag hatte ich Rücken....:-D


Und was ist sonst so bei dir?

Beitrag von karlchen22 01.02.11 - 21:48 Uhr

Hallo,

also ich hatte meinen 1 menstruationstag am 1.1.11 und bis heute ist sie nicht da und will morgen auch testen. hab natürlich auch die angst das sie sich nur verspätet und ich dann #schmoll. aber bin auch total am #zitter.

da drücke ich allen die daumen das es mit dem #schwanger werden geklappt hat



LG Karla

Beitrag von olile 01.02.11 - 22:00 Uhr

Hallöle!!

Also, ich hibbel mit !!!
Ich krieg mein Blutergebnis morgen. Ich hatte nämlich negative wie auch positive SSTs.
Drücke Euch allen die Daumen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!