Kann mir hier vllt einer Mut machen?!?!?!? Srry bißchen lang...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nisay24 01.02.11 - 21:24 Uhr


Hallo Ihr lieben...

Ich weiß nich ob ich wirklich hier so hin gehöre, aber vllt kann mir jmd helfen oder hatte das gleiche...

So nun so meiner geschichte.....Hatte am 23.12 das *letzte ma meine Mens*
Habe einen recht unregelmässigen Zyklus daher is es immer reine Glücksache;-) Naja der letzte wa auf jedenfall 37....
Hatte am 27.1 morgens immer noch keine Mens aber ziemliche Unterleib schmerzen....Habe dann trotzdem einen Test gemacht...Negativ!!

Okay habe ich mich dann auf den nächsten Zyklus eingestellt...Mittags kam sie dann auch eig wie immer....Aber meine Übelkeit u Müdigkeit usw gingen i wie nich weg.....#kratz#kratz

Habe dann am 30 morgens einen 10 test gemacht u siehe da nach noch nichmal 3 min ein 2 strich,man konnte ihn gut sehen...
( wie man dann so Hihii) gleich nochmal einen hinterher,genau das gleiche...Habe dann einen 25 genommen u auch da 2 deutliche striche!!!

Bin dann gestern zu meiner FÄ die dann auch US gemacht hat aber sie sagt sie sieht nichts einfach nichts..... die schleimhaut is auch nich übermässig aufgebaut..:-( sie meinte dann es könnte wieder eine sehr frühe FG gewesen sein,große hoffnung hat sie nich!Sie hat dann Blut abgenommen um zu gucken wie der HCG ausieht....

Habe dann heute angerufen u da meinte sie das der HCG wert da is u so zusagen im Norm bereich liegt!!!U es sein könnte das es wirklich noch sehr sehr früh is...Aber jetzt muss ich morgen nochma hin um noch ma blut abzugeben u do weiß ich dann ob der HCG wert gestiegen is o gesunken is......:-(

Bin echt ziemlich durcheinander, meint ihr es gibt noch hoffnung???
Srry fürs bla bla aber ich musste das ma los werden u hoffe ihr könnt mir helfen oder so?!?1?!

Ganz lieben gruß Nisay

Beitrag von francie_und_marc 01.02.11 - 21:30 Uhr

Hallo!

Also bei einem 37 Tage Zyklus hätte deine Mens ca. am 29.01. kommen müssen. Ich kenne das mit den unterschiedlichen Zyklen. #augen Ging mir auch so. Auf jeden Fall wärest du jetzt eventuell bei 4+3 und da ist im US definitiv nix sichtbar. Also gib die Hoffnung nicht auf. ;-) Ich drücke dir die Daumen.

Liebe Grüße Franca

Beitrag von nisay24 01.02.11 - 21:36 Uhr

Danke das is lieb.....

Eig glaube ich auch fest daran, aber eig müsste die schleimhaut doch aufgebaut sein oder nich????

Das man noch nich viel sieht weiß ich ja.... Aber so angst da ich im Sep eine FG hatte....Und jetzt hatte ich ja wieder Blutung aber auch nur 4 tage....

Komisch.. aber aufgeben werde ich.. danke :-)

Beitrag von francie_und_marc 01.02.11 - 21:41 Uhr

Hallo nochmal!

Schau mal hier:http://www.wunschkinder.net/theorie/krankheiten/niedrige-schleimhaut/

Alles Liebe Franca